1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 monitore an einer graka ??

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von kingfinn, 19. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kingfinn

    kingfinn ROM

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    2
    KAnn mir irgendjemand helfen, da ich nun ein 17 zoll tft und ein 17 zoll röhren moni habe und beide verwenden will. weis aber net genau welche graka am besten zu meinem system passt... (Athlon 1000@1250, 512mb sdram) thx
     
  2. cubic

    cubic Kbyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    159
    hallo, fast alle ATI haben auch 2 anschlüsse.

    Oder du nimmst eine alte PCI für den 2. Monitor.

    Gruß cubic
     
  3. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Also Die Matrox G550 DH kostet 144Euro und die G450 DH hab ich mit Dual Head-Funktion nicht gefunden.
     
  4. kingfinn

    kingfinn ROM

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    2
    hmm ja die habe ich auch gefunden..aber auf jeden fall eine wo ich auch mit zoggn kann..glaube die neue gf4ti4600 von gainward hat das aber bin mir nicht sicher...kann mir irgendjemand sagen ob die gf4ti4600 nen dual-head hat ??
     
  5. Jan_Jansen

    Jan_Jansen Kbyte

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    220
    für sowas braucht man soweit ich weiß ne grafikkarte mit DUAL-HEAD-Funktion. matrox hat auf jeden fall derartige karten im angebot. wenn du nicht grade spielen willst, so kannst du die matrox G550 Dh nehmen, kostet ca 120euro, oder, wenn du sie noch findest, die g450 dh, für unter 100 euro.
     
  6. rettetetet

    rettetetet Byte

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    19
    wenn du wert auf richtige qualität legst, hol dir eine matrox.
    die 450 ist recht gut (nicht für\'s spielen) und gebraucht billig zu bekommen.
    ansonsten kannst du so gut wie jede moderne grafikkarte für deine monitore verwenden!
    aktuelle haben je einen vga und einen dvi-ausgang die auf deine bildschirme passen sollten (vergl. nView von nVidia.com)
    sollte der dvi-ausgang nicht auf dein tft passen, gibt es auch adapter, die eh meistens den karten beigelegt sind!

    achte darauf dir eine grafikkarte mit dvi-i ausgang zu holen! dvi-d ausgänge sind "nur" für professionelle tft-monitore gedacht/geeignet!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen