1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Monitore an Geforce 6800 gt

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Der_Alois, 22. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Der_Alois

    Der_Alois Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    10
    huhu. wollt mal fragen ob jemand weiß ob ich an meine asus v9999gt ( 6800 gt) 2 monitore dranmachn kann. hab nirgents was dazu gefunden. danke..

    mfg alois
     
  2. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Wenn zwei Monitorausgänge (DVI, VGA) hinten drann sind dann ja.
     
  3. Der_Alois

    Der_Alois Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    10
    ja es sind 2 bzw. sogar 3 dran. 1 x vga , 1 x dvi, 1 x tv out.

    hatte an meiner alten aber auch 2 stück , und da ging gar nix als ich 2 dran hatte.
     
  4. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja dürfte gehen.
     
  5. Der_Alois

    Der_Alois Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    10
    also.
    nun treten die nächsten probleme auf. hab beide dran. das funktioniert auch anfänglich, aber sobald das windows( doofes windows ) geladen hat, geht mein sekundär monitor aus. wird allerdings in den einstellungen angezeigt. treiber problem ? freue mich über jegliche probiemöglichkeiten.

    danke

    gruß alois


    system :
    asus v9999gt ( 6800gt )
    athlon xp 2400+
    win xp SP2
    1,5 GB ram
    mainboard: asus a7v8x
     
  6. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Hast du die neuesten treiber drauf?
    Oder hast du vielleicht mehrere Treiber gleichzeitig installiert?
    Es kann auch sein, dass der zweite Monitor die eigestellete Auflösung nicht unterstützt und deswegen immer ausgeht.
     
  7. Der_Alois

    Der_Alois Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    10
    neusten treiber, und zwar nur einer. des mach ich immer gründlich mim driver cleaner. mit den auflösungen. wie muss ich des machn. hab jetzt mal meinen primären runtergestellt und dann mal neugestartet. passiert des gleiche. :o weiß net so wirklich was ich machn soll. im einstellungen menü wird mein 2.ter monitor ja angezeigt mit 640 x 480, wenn ich ihn da höher stellen will stellt er sich sofort wieder auf 640 x 480.
     
  8. Nichtwissender

    Nichtwissender Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2005
    Beiträge:
    288
    Würde eindeutig sagen Treiberproblem.

    Habs grad auch probiert mit Auflösung am zweiten Monitor Monitor einstellen, allerdings ohne zweiten Monitor. Da stellt sich alles wieder auf Standardeinstellung. Das ist also nur der Fall, wenn kein zweiter Monitor angeschlossen ist. du hast wahrscheinlich einen DVI und einen VGA Anschluss an deiner Grafikkarte. Verwendest du einen Adapter? Überprüf mal, ob der richtig drauf ist. Wenn ja, probier einfach mal die Monitore am jeweils anderen Anschluss einzustecken. Vielleicht ist ein Ausgang defekt, oder hat einen Wackelkontakt.
    Ich hoffe ich konnte dir helfen.
     
  9. Der_Alois

    Der_Alois Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    10
    hi. also das mit dem wechsel hab ich mal probiert. also der monitor der am adapter ist geht immer aus sobald des windows geladen ist.

    :confused:
     
  10. Der_Alois

    Der_Alois Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2005
    Beiträge:
    10
    allerdings geht es ja im bios ohne problem . also der anschluss geht einwandfrei. ich denk mal es ist ein auflösungsproblem, weiß aba nicht wie ichs läsen soll.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen