1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Monitore unter Win2K (Matrox Millenium G200 + ATI Mach64GX)

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Beckenrandschwi, 16. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Unter Win2000 Pro (habe nen Dual 800Mhz Celeron) möchte ich einen zweiten Bildschirm installieren:
    Ich habe also noch neben der Matrox Millenium G200 die ATI Mach64GX pci installiert. Ich lasse windows über die PCI Karte (2. Bildschirm) booten, es wird dann automatisch wieder auf die AGP Karte umgestellt.
    Die PCI Karte bleibt zwar ohne Fehlermeldung im Gerätemanager erkannt, aber bei den "Eigenschaften von Anzeige" -> "Eigenschaften" wird mir kein zweiter Monitor zur Auswahl angeboten.
    Hat jemand ne Lösung? Ich sitz an den Problem schon länger und bekomms nicht gebacken...
    mfg

    Beckenrandschwimmer
     
  2. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Da steht aber nur, die PCI Karte wird erkannt, ich will wissen, ob auch die AGP Karte dabei ist
     
  3. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Steht doch dort das die Grafikkarte im Gerätemanager Ohne Fehlermeldung erkannt bleibt. :D
     
  4. Angel-HRO

    Angel-HRO Megabyte

    Klar geht das.
    Nur noch eine Frage: IM Gerätemanager stehen BEIDE Karten als funktionierend drinne?
     
  5. nvidia_fan

    nvidia_fan Kbyte

    Ich glaube nicht, dass das mit 2 verschiedenen Grafikkarten funktionieren kann :confused:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen