1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Netzwerke über einen PC verbinden

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Tomcat2000, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tomcat2000

    Tomcat2000 ROM

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    1
    Hi Leute
    ich weiß so ne ähnliche Frage wurde schonmal vor paar Tagen gestellt, aber dennoch ist meine Problemstellung etwas anders.

    Also ich habe einen PC nenen wir ihn mal PC1 der über TP Kabel an einem Lokalen Lan hängt. Diese Karte hat die IP 192.168.1.1 Sub Mask 255.255.254.0

    Desweiteren ist an PC1 ein Wlan Adapter angeschlossen, über den ich eine Verbindung zu meinem WLAN - DSL Router herstelle. Der WLAN Adapter hat die IP Adresse 192.168.0.1 Sub Mask 255.255.255.0

    Nun gibt es noch den PC2 der nur eine Netwerkkarte besitzt und mit TP über einen Hub mit PC1 verbunden ist.
    PC2 hat folgende Konfig: 192.168.1.2 Sub Mask 255.255.254.0

    Der Router über den Pc1 ins Internet geht hat die IP 192.168.0.1 Sub Mask 255.255.255.0



    So nun zu meinem Problem:
    Die Verbindung von PC1 zu PC2 funzt ohne Probleme, auch kann PC1 ohne Probs ins Internet gehen.
    Nun möchte ich aber das PC1 quasi als Router für PC2 dient, damit auch PC2 ins Internet gehen kann.
    Allerdings soll es trotzdem noch möglich sein das ich im lokalen Netz von PC1 auf PC2 zugreifen kann und umgekehrt.

    Es müssten quasi ja nur alle Anfragen von PC2 die nicht an das lokale Netz gerichtet sind von PC1 an den Router weitergeleitet werden, oder?

    Aber wie und wo stelle ich das ein?
    Bitte um Hilfe

    Mfg Tomcat
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen