1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 PC?s verbinden

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von reddiesi, 29. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. reddiesi

    reddiesi Byte

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    15
    Hallo leute,
    habe bei euch bis jetzt immer tolle hilfe erhalten. Ich hoffe diesmal klappt es auch.
    Folgendes Problem, hoffentlich verständlich:

    Ich habe einen Athlon XP 1900+ mit einer Netzwerkkarte zu meinem Nachbarn im Nebenhaus der mich mit T-DSL speißt.

    Jetzt bekommt meine Frau auch einen Rechner. Der steht nur 3 meter entfernt unterm Schreibtisch. Den möchte ich jetzt mit meinem verbinden.
    Kann ich bei mir dann eine zweite Karte einbauen und die dann mit der meiner Frau mit Cross-Over-Kabel verbinden???
    Wenn ja was muß ich dann wo einstellen???
    Ich hoffe irgendjemand kann mir schnell helfen.
    Oder gibt es noch andere Möglichkeiten? Oder geht das ja alles garnicht??
    Ich hoffe, ihr steigt durch den ganzen kram durch.
    Danke schon mal.
    Gruß mike
     
  2. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
    es gibt auch usb + isa ...
     
  3. reddiesi

    reddiesi Byte

    Registriert seit:
    30. September 2003
    Beiträge:
    15
    jetzt weiß ich aber immer noch nicht ob ich in meinem rechner 2 Netzkarten nutzen kann. Oder verhaspeln die sich nicht ??
    gruß mike
     
  4. rapmaster

    rapmaster Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    5.181
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    eigentlich brauchst du nur einen Hub oder Switch und normales Cat 5 Netzwerkkabel. ICS oder Router für die Interneteinspeisung steht wohl bei deinem Nachbar.

    Grüße
    Wolfgang
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen