2 PCs - 1 Anschluss

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von d.steffan, 30. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. d.steffan

    d.steffan Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    71
    Sehr geehrte Damen und Herren,

    mein Haushalt verfügt über einen DSL-Anschluss und einen damit verbundenen Router.
    Ziemlich aufwendig, wurde ein Kabel in das Büro gezogen.

    Leider benötige ich jetzt im Büro einen 2ten Anschluss.

    Gibt es eine Möglichkeit, den bestehenden Anschluss zu splittern? Ist es vlt. sogar möglich, dann mit beiden PCs bzw. Laptop und PC im Internet zu sein?

    Wer kann mir sagen wie ein solcher Adapter GENAU heißt, evlt. Kaufempfehlung?

    Ich bedanke mich im voraus!

    D. Steffan
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. poro

    poro Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    31. Juli 2003
    Beiträge:
    13.635
    Falls der Router(welcher isses den?) 2 oder mehr LAN-Anschlüsse hat, könnte man auch versuchen den Router aus der Nähe der Telefondosensplitterumgebung(dort steht er bestimmt) zu entfernen, und ihn im Büro aufzustellen/hängen.

    Das ins Büro gezogene Kabel inne Splitter, andere Ende DSL-Eingang vonne Router. Es entstehen keine zusätzlichen Kosten(vieleicht noch ein kurzes Netzwerkkabel, aber das hätten wir auch so gebraucht).
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Welcher Router ist das genau?

    Falls es ein reiner Kabel-Router ist brauchst du einen Switch.

    Falls es ein WLAN-Router ist, wäre Funk für dich eine Alternative? Wie lang ist die Strecke Router-PC?
     
  5. d.steffan

    d.steffan Byte

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    71
    hallo,
    funk wäre evtl. eine alternative, aber eine recht teure oder?
    es handelt sich um einen SMC router, einen netzwerkrouter, an dessen auch noch andere pcs angeschlossen sind.
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Kommt drauf an wieviel Meter Kabel gespart werden können. Und wenn es einen mobilen Rechner (Laptop) gibt der immer am Netz hängen soll führt an Funk kaum ein Weg vorbei.

    Anders wirds wenn für den Funk mehr als ein Access Point benötigt wird, weil die zu überbrückende Strecke zu groß wird.
     
  7. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen