1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 PCs an einem Monitor?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von iqiq, 5. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Hallo,
    ich habe auf meinem Schreibtisch 2 Monitore stehen, einen 21" und 17", beide der Marke EIZO mit BNC- und D-Sub-Anschluß.
    Zudem habe ich auch noch ein Notebook.
    An dem 21" Zoll Monitor schloß ich beide PCs an, einen mittels BNC, den anderen mittels D-Sub. Ich kann per Hand am Monitor umschalten, welches Signal er nehmen soll.
    Ich bin es aber nun leid, immer auch die Tastaturen umzustöpseln von PC 1 zu PC 2.
    Gibt es die Möglichkeit eines "Y-Adapters", nur noch EINE Tastatur UND EINE Maus für beide PCs zu nutzen?
    An dem 17" Zoll Monitor ist mein Notebook angeschlossen, inkl. PS/2 Tastatur und Maus.
    Danke für Rat.
    MfG,
    IQIQ
     
  2. LostCyrix

    LostCyrix Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    251
  3. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Für Dich mag es vielleicht "unsinnig" sein, für mich nicht. Jeder hat eben andere Vorstellungen und "Ansprüche".

    Ich weiß, wie der gesuchte Adapter heißt???
    Nein, ich weiß nicht, wie selbiger heißt...mein angeführtes Beispiel war lediglich eine einfache Erklärung - nicht mehr, nicht weniger.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    wenn du weisst wie das heist was du brauchst, und die die funktion eines solchen gerätes bekannt ist, warum fragst du dann hier im forum noch mal nach?

    ausserdem ist das meiner meinung nach eine total unsinnige aktion.:spinner:

    bei soviel peripherie an einem anschluss sind gerätekonflikte, abstürze oder ähnliches geradezu vorprogrammiert.

    greetz
     
  5. iqiq

    iqiq Kbyte

    Registriert seit:
    22. Februar 2004
    Beiträge:
    433
    Ja, so etwas ähnliches suche ich.

    Allerdings sind meine beiden PCs ja schon an den Monitor angeschlossen - per BNC und D-Sub.

    Ich suche nur eine Möglichkeit, um eine Tastatur und eine Maus an beide PCs anzuschließen - ein sog. Y-Kabel.
    Eine Vorrichtung für die Monitorkabel brauche ich nicht, da der Monitor automatisch das BNC- oder D-Sub-Signal wählt.

    Bei meinem alten Dell-Notebook lag damals eins bei - ich konnte eine PS/2-Tastatur und PS/2-Maus an EINEM PS/2-Anschluß anstecken - nur diersmal muß es ein "4fach-Stecker" sein...von Tastatur auf 2-Tastatur-Anschlüssen.....und von einer Maus auf 2-Maus-Anschlüsse.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen