1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 PCs verbinden.

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Kawakima, 16. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kawakima

    Kawakima Byte

    Registriert seit:
    3. Dezember 2002
    Beiträge:
    46
    Hallo, ich habe 2 PC\'s die ich gerne per Kabel verbinden möchte, so dass ich mit dem 1. PC an die Daten des 2. herankomme. (ich will nicht die daten kopieren, dann würde ich die platten austauschen oder eine mehr einbauen;) )
    Auf dem 2. PC befindet sich demnächst Win98. Ist erst eine 1,2 GB Platte drin, daher kein WinXP, welches ich auf dem 1. PC habe. Ich möchte also eine Verbindung zwischen einem PC mit WinXP und einem PC mit Win98 herstellen. Beide haben 1 Netzwerkkarte drin.
    Ich habe 2 Kabel. eins für ISDN und eins für DSL.
    auf Chip.de habe ich ein gutes tut gefunden. da steht aber leider nur "verwenden sie ein entsprechendes Kabel". Die frage ist nur welches das sein kann. Reicht ein normales ISDN oder DSL kabel? oder was für eins benötige ich da??

    Brauche ich zudem noch mehr? An Hardware oder Software??

    Ciao
    Michael
     
  2. vlaan

    vlaan Megabyte

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.158
    Zum direkten Verbinden zweier PCs nimmt man ein "Cross-Over-Kabel"

    Sonst lese hier: (PCWelt Forumsuche "PCs verbinden")

    http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=84224#390943

    gruß. dim
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen