1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2 Realtek Netzwerkkarten

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von wickie, 1. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wickie

    wickie ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    hab hier nen 900 amd mit einen msi-board
    dazu eine hauppage TV-Karte, Soundblaster und eine RealTek 8029.
    Bisher lief alles wunderbar. Nun wollte ich eine 2 Realtek 8139 dazustecken.
    Das funzt leider nicht.
    Sie wird erkannt (unter w98,w2k,XP) aber ich kann keine Änderungen (z.B. Ip-adresse)
    vornehmen. Die Änderung wird automatisch von der anderen LAN-Karte übernommen.
    Hat vielleicht schon jemand von so einem Prob gehört und kann mir einen Tip geben.
    Vielen Dank im voraus
    wickie
     
  2. wickie

    wickie ROM

    Registriert seit:
    27. Februar 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    die Änderung wird von beiden Karten übernommen. Leider :(

    Es werden keine Konflikte im gerätemanager angezeigt.

    In den Netzwerkeigenschaften sind beide Karten vorhanden.
    TCP/IP ist für beide Karten installiert. Wenn ich eines gelöscht habe, hing der Rechner ( ich mußte rebooten, danach war das TCP/ip der gelöschten Karte automatisch wieder da).
    Ist wahrscheinlich doch besser wenn man auf 3Com umsteigt :((
    wickie
     
  3. turp

    turp Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. Mai 2000
    Beiträge:
    816
    Änderung wir AUCH(?) von der anderen Karte übernommen oder NUR von der anderen Karte?

    Hast Du beide Karten in Deinen Netzwerkeigenschaften und hast Du je Karte TCP/IP installiert?

    Werden Konflikte im Gerätemanager angezeigt?

    mtg
    turp (849)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen