2 Rechner - Outlook - EINE .pst Datei

Dieses Thema im Forum "Office-Programme" wurde erstellt von florian21linz, 21. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. florian21linz

    florian21linz Byte

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    17
    Hallo Leute!

    Ich habe wieder einmal ein Problem, dass hoffentlich jemand lösen kann. Ich benutze ein Notebook und einen stationären PC, habe auf beiden Rechner Outlook installiert, mit dem ich alle meine Termine, Kontakte, Mail Korrespondenz, etc. abwickle. Ich will aber nur eine .pst File benutzen, d.h.: Auf dem stationären Rechner sollte die Haupt .pst File liegen und das Notebook soll diese auch verwenden. Ist ja keine Hexerei, wenn beide Rechner im Netzwerk sind. Aber ich will, wenn ich jetzt unterwegs bin und neue Adressen eingebe, oder neue Ordner anlege, etc., dass sich dann die beiden .pst Files, automatisch synchronisieren und auf beiden Rechner die aktuelle .pst File ist, soblad das Notebook wieder im Netzwerk Online ist.
    Ich hoffe ich habe das jetzt einigermaßen verständlich hingebracht.

    Betriebssystem auf beiden Rechner: Windows XP Professional

    Hat jemand eine Lösung für mein Problem? Wäre sehr dankbar!

    Mit freundlichen Grüßen
    florian21linz
    [Diese Nachricht wurde von florian21linz am 21.08.2003 | 21:56 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von florian21linz am 21.08.2003 | 21:58 geändert.]
     
  2. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    mh, ob das ganze unter XP machbar ist, weiß ich net, aber der Datenableich (Replikation) funzt unter den Serverversionen von WIN-2k auf jeden fall. aber ich denke nicht, dass es soetwas unter WIN-XP gibt.....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen