1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

200 MHZ PC => 160 GB Platte

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Powerline, 31. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Hi,
    ich hab nen Problem, und zwar habe ich mir einen Download-PC konfiguriert. Es handelt sich dabei um einen 200MHZ PC, der komplett bis auf das Netzteil nur passiv gekühlt wird. Das Mainboard ist ein SOYO EAS-1A2, und ich hab nun das Problem das ich daran meine 2. Platte anschliessen will, und zwar eine 160er Samsung. Wie bekomme ich das hin , das das Mainboard diese erkennt? Gibt es da Tricks oder ist es nicht mehr möglich eine so neue Festplatte mit dem alten Board zu betreiben?
    Danke im Vorraus,
    Greetz,
    powa
     
  2. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Werden 128 GB denn SICHER unterstützt?
    Weil hier im PC sind 120 GB drinne, dann würd ich die 160er hier einpflanzen und dem kleinen die 120er, will aber nicht riskieren das ich das umsonst mache :)
     
  3. Powerline

    Powerline Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    210
    Dann werde ich es wohl mal versuchen,
    ich meld mich ;)
    Greetz,
    Powa
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen