2000 bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von FUCKUP, 8. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. FUCKUP

    FUCKUP Byte

    Registriert seit:
    25. Januar 2003
    Beiträge:
    29
    Hallo,

    mein Windows2000 will nicht mehr booten...das Problem ist folgendes: Ich habe 128 MB SDRAM drin aber mein Board (K7vt2 asrock) wollt einen 64MB B austein nicht nehmen..also hab ich nen BIOSUpdate gemacht...er erkennt jetzt beide und ich hab beide auf 100mhz getaktet, meine cpu auf 133. Aber nun sagt mir Windows bevor der ladebildschirm kommt "ntdlr fehlt" Ok dacht ich mir, dass Problem kriegste hin, hab ich win2k setup gemacht, recovery Konsole und hab "fixmbr" eingegeben, also neuen MBR schreiben, funktionierte ja..dann win2k reboot..er erkennt boot device für hdd-0 aber rechnet nicht, bleibt einfach da stehen. Weiss vielleicht jmd ne Lösung? Hab kein bock mehr Windows2000 nochmal zu installieren, schon aufgrund meiner ganzen Daten die dann futsch währen :((( Bin für jede Hilfe dankbar!!
     
  2. goldbaer

    goldbaer Kbyte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    229
    WIN2000 CD starten. Reparaturkonsole starten. chkdsk /p eingeben oder chkdsk /r.
    Wenn dir das nichts hilft, dann muß deine Festplatte an einem anderen PC mit win2000 oder WIN-XP, dort deine Daten runterziehen, windows neu installieren, und Daten zurückpielen.

    Gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen