1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

256 DDR- oder 512 SD-RAM??

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Horst R, 13. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Horst R

    Horst R Byte

    Registriert seit:
    16. September 2000
    Beiträge:
    75
    also im moment sind in meinem rechner
    (athlon 1ghz, Ati radeon 8500)
    256 mb SD Ram
    ich möchte jetzt aber aufrüsten
    was ist für die geschwindigkeit/performance (in spielen) besser?
    umrüsten auf 256 DDR ram oder aufrüsten auf 512 SD ?
    da afaik DDR und SD net kompatibel sind kann ich ja keine 256 SD und 256 DDR drin haben
    also was ist sinnvoller?

    Horst Riedewald

    PS: wenn ich neuen Ram kaufe und einbaue dann sollte ihn bios und windows direkt erkennen,oder?
    [Diese Nachricht wurde von Horst Riedewald am 13.04.2002 | 04:02 geändert.]
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Wenn Du sowieso Speicher holen willst dann besser auf DDR umrüsten .
    Das bringt mehr als zusätzliche 256MB SDRAM .
     
  3. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Das ist eine schwierige Frage. Generell merkt man einen Unterschied zu DDR-SDRAM nur bei Programmen die eine hohe Speicherbandbreite benötigen (z.B. Videobearbeitung), es gibt aber auch speicherhungrige Programme die sich auf jedes zusätzlichen MB RAM freuen.

    Der Vorteil von DDR-SDRAM wäre aber das Du ihn höchstwahrscheinlich auch in deinem nächsten Rechner noch benutzen kannst.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen