1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

256 ddram samsung wollen aufgerüstet werden

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von jhamal, 1. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. jhamal

    jhamal ROM

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    1
    ich möchte den arbeitsspeicher meines aldi rechners aufrüsten.
    es sind 256 ddram samsung pc 2700, ecc werden nicht unterstützt. soviel zu den angaben, leider habe ich keinen blassen dunst von der materie.
    ich möchte einen 512er einbauen, von samsung gibt es aber nur einen mit pc 3200.
    macht pc 3200 mit pc 2700 probleme? und worauf muss ich noch achten?
    dank im vorraus für die hilfe
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    ich muss erstmal wissen: was genau ist das für ein Aldi-PC?
     
  3. robbyflobby

    robbyflobby Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    27
    du musst in der anleitung deines motherboards nachschauen ob pc 3200 unterstützt wird. Wenn nicht, dann auf keinen Fall diesen Rambaustein einbauen!!

    Generell sollte man darauf achten, dass man möglichst gleiche Bausteine einbauen sollte. (Also selber Takt, wenn möglich genau das selbe Produkt)

    In seltenen Fällen kann es auch Probleme geben, wenn die Speicher nicht das selbe Speichervermögen haben.
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    wieso? was soll denn dann passieren?
    das macht überhaipt keine probleme. ram ist abwärtskompatibel.
     
  5. robbyflobby

    robbyflobby Byte

    Registriert seit:
    26. Juni 2005
    Beiträge:
    27
    Also ich würde das Risiko nicht eingehen. Es kann sein, dass das Mainboard damit nicht klar kommt. Um wirklich kein Risiko einzugehen sollte man die selben Bausteine einbauen.
     
  6. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Wenn ein PC2700er drin ist (ist er ja), läuft ein neuer PC3200er auch nur auf 333MHz (PC2700)! Wie Poweraderrainer schon sagte, RAM ist 100% abwärtskompatibel.

    Du kannst Samsung dazunehmen, gleicher Hersteller ist nie verkehrt! Aber auch mit Infineon (original!) kommen die Aldi Boards klar! Vorsicht wenns der MD8008 von 2002 ist! Dessen Board (MSI MS-6513) hat bei belegter zweiter RAM-Bank oft die Segel gestrichen und/oder die RAM Riegel gehimmelt...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen