256 Farben

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Kohli8, 13. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kohli8

    Kohli8 ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Hi !
    Ich habe einige Spiele meiner Tochter heute auf meinem Windows XP Rechner starten wollen, sie laufen aber nicht mit der Begründung, ich sollte auf 256 Farben umstellen. Bei meinem alten Windows 98 Rechner war das kein Problem, hier wird mir aber keine Einstellung mit 256 Farben angezeigt. Hat das was mit meiner Grafikkarte oder mit XP zu tun ?
    Ein User empfahl mir, die Farbtiefe auf 8 bit runterzufahren !? Ist das richtig und wie mache ich das ?
    Gruß
    Andi
     
  2. Kohli8

    Kohli8 ROM

    Registriert seit:
    1. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Hm, wieder was gelernt, danke ! Werde ich heute Abend mal ausprobieren. Zu grossen Afwand werde ich nicht betreiben, wenn die Spiele so nicht laufen hat meine Tochter leider Pech gehabt. So alt sind sie allerdings noch garnicht.
    Danke und Gruß
    Andi
     
  3. agtsl

    agtsl Byte

    Registriert seit:
    31. März 2002
    Beiträge:
    127
    ich geh mal davon aus das es steinalte spiele sind.

    du kannst versuchen sie im kompatibilitätsmodus zu starten

    rechtsklick auf das icon des spiels->eigenschaften->registrierkarte->kompatibilität-->dort kannst du die eigenschaften auch den 256 farbmodus einstellen.
    das betriebssystem gauckelt dem spiel vor das es ein windows 98 oder ME ist.

    anmerkung: es funktioniert nicht immer und leider kann es auch sein das dein spiel so alt ist bzw dein rechner zu neu ist und die spiele so schnell laufen (z.Bsp.) Jump&Run spiele das du eine softwarebremse brauchst um deinen rechner einfach etwas langsamer zu machen damit das spiel damit zurecht kommt

    :cool:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen