1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2750 MHZ - Kompressorkühlung noch mit Kinderkrankheiten *grrr*

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von SoF, 16. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    ich hab endlich mein prommi system am laufen, aber noch hänge ich bei folgenden werten fest:
    [​IMG]

    System:
    3500+ Newcastle
    Gigabyte K8NXP-9
    2x512 MB Kingston KHX3200 BH5
    OCZ Booster
    6600 GT (noch ungetaktet)

    [​IMG]
    [​IMG]

    bin grad 2700 am primen mit 1.728V - 1.78V...bräuchte mal 1.75V stabil gleich zu anfang und nicht erst under load dann würde ich die 2.8GHZ sicher auch noch packen - kann mir da evtl. das F5 Bios helfen?

    Außerdem sieht so aus als hätte ich immernoch etwas zuviel Iso um den die und Sockel rum - sobald die Temps in sandra angezeigt werden ist das erfahrungsgemäß ein zeichen dafür, dass der evap nicht genug druck auf den cpu core hat...ist mir schon bei der ersten installation passiert (verdammtes self made kit und cpu ohne hs) also morgen nochmals neu machen das ganze :(
    [​IMG]
    Hilfe immer willkommen...

    ...Greetz SoF
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also wegen der schwankenden spannung:
    ob dir ein bios was hilft weiß ich nicht bzw ich glaube es kaum.

    hast du deine spannungswandler aktiv gekühlt?
    nimm mal testweise den booster raus und setze nen speicherteiler für die BH-5 und schau, wie dann die spannung ist.
    was für ein netzteil hast du genau?
     
  3. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    spannungswandler sind nicht aktiv gekühlt, habe aber rausgefunden, dass dies wohl nicht allzu ungewöhnlich ist beim gigabyte...bis 1.65V gute voltages und dann 1.7V keine änderung, 1.75V sind dann 1.72V unload und 1.78V load.
    Liegt nicht an Booster oder Netzteil - ist boardbedingt.
    Habe ein Levicom Visible Power 500W NT das sollte dick reichen.
    Gestern hab ich dann noch nen richtig netten suicide screen gemacht:

    [​IMG]
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    dann lege ich dir ein DFI nF4 Ultra-D ans herz. hochqualitative elkos etc. auch bei 1,8V sind die spannungen noch superstabil (schwanken um max. 0,02V bei mir) - mehr V hab ich net ausprobiert - das wäre mir zuviel für nen winchester.

    den screen sieht man nicht ;)
     
  5. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    so editiert. neues board vorerst auf keinen fall, mangels geld und dann wieder sockelkitumbau - neeeeeee
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    naja, dann wirste wohl damit leben müssen. ;)

    dein pic sehe ich immernoch nicht...
     
  7. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    http://www.casextreme.net/pixx/benches/2858cpuz.jpg

    hast du evtl. bilder anzeigen im profil aus?
    jo werd ich wohl bei 1.728V bleiben, aber noch hab ich das neue F5 Bios nicht, evtl. gibts ja noch ne kleine verbesserung...außerdem kann ich keinen htt über 260 mhz sonderlich stabil fahren - das muss ich auch noch ändern, denn heute sollen 300 MHZ HTT shots her :jump:

    mfg
    SoF
     
  8. luigi_93

    luigi_93 Megabyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    1.248
    Hi

    kurze zwischenfrage:

    Wie viel effektive GHZ sind bei einem A64 den 2858,9 GHZ??
    Gruß
     
  9. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    so ca. 4300+ - 4400+...aber eigentlich völlig belanglos imo.
    ich teste CPU nicht nach rating oder takt, sondern ich lasse super-pi laufen...das ist immernoch am besten..

    @SoF

    kommst du bei 1M unter 30sec? wie läuft dein ram 1:1 zum referenztakt mit 2-2-2-5-1T?
     
  10. 42k

    42k Kbyte

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    382
    @luigi_93
    also nach Dreisatz wäre das eine 4600+ CPU
     
  11. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    ein 3200+ hat 2,0GHz und 512Kb L2 Cache
    ein 3500+ hat 2,2GHz und 512Kb L2 Cache
    ein 3800+ hat 2,4GHz und 512Kb L2 Cache

    also hätte ein 4100+ 2,6GHz und ein 4400+ 2,8GHz

    also korrigier ich meine aussage nochmal nach oben und sage 4500+ :D
     
  12. Stormdevil

    Stormdevil Byte

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    93

    Genau genommen habt ihr beide irgendwie recht.....
    sollter ca 4,526591667GHz sein... :D
     
  13. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    habe grad mal geschaut wie aufwendig vcore mods sind....geht eigentlich, da werde ich sowieso nicht drumrumkommen.
    scheinbar will keiner mehr newcastles takten, also muss ich irgendwie weiter kommen...1.9V ich komme :jump:
     
  14. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    damit wirste die CPU auch nicht besser los..newcastles will keiner mehr..behalt ihn würd ich sagen.

    habe den thread bei kaltmacher gesehen...awrum hast du sie nicht in anderen foren zum verkauf angeboten? ;)
     
  15. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
    im hwluxx wollt se auch keiner, xs auch nicht, c² auch nicht :(
    also brauch ich mehr vcore um das ding noch irgendwie zu mehr leistung zu bewegen :jump:
     
  16. SoF

    SoF Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Februar 2001
    Beiträge:
    1.001
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen