1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

286 = Schnäppchen?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Seby, 22. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Seby

    Seby Byte

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    44
    Hi Leute,
    neulich fragt mich mein Opa nach PC's, weil er sich beschlossen hat, endlich an das "Monster" heranzugehen. Ich weiß nicht was ich sagen soll...

    Opa: Hi Seby, hab vom Bekannten einen superschnellen PC geschenkt bekommen. Drauf steht "IBM 286 AT" - das sind ganze 2,86 Gigahertz, wenn ich mich nicht in der Umrechnung irre - hab doch gehört, dass die Besten mit 3 Ghz takten! Sieht aber ziemlich alt aus und der Bildschirm flackert - in der Werbung sieht der PC ja neuer aus.. Also wirklich, hätten sie ja gleich sagen sollen, dass der Mantel (Gehäuse, Anm. von mir) Extra kostet. Irgendwie passt meine Musik-CD (Beatles) nicht in das CD-Schiebe-Fach (wie ich vermute, war der "Schlitz" für 5,25" Disketten gedacht, naja ist ja fast gleich groß). Ist da was kaputt?
    Laut Computerbild, soll Windows XP, das beste sein, bei mir steht aber MS Windows 3.0 - lohnt sich wenn ich das Betriebssystem erneuere? Du brauchst dir über den Platz keine Sorgen zu machen, ich habe 20 Speicherplatten (er meint die Disketten) gekauft, das reicht dicke (Win 3.0 war auf 7 Disketten, Anm. von mir).
    Weißt du wie ich mir Digitale Video Disk (DVD meint er wohl, heißt aber Digital-Vertical-Disk) angucken kann? Außerdem möchte ich das neueste Autorennen spielen...

    [Kein Kommentar]
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Nee, nicht fürs HNF! Die haben schon meinen ollen 286er! Und das reicht.

    Ansonsten: Das HNF ist durchaus einen Besuch wert.
    Besonders bei den Robocup-Meisterschaften.

    MfG Raberti
     
  3. Seby

    Seby Byte

    Registriert seit:
    11. September 2003
    Beiträge:
    44
    Danke für den DVD-Hinweis!
    Geert, mit den 1. April haste wohl recht... Warum er gerade auch jetzt fragen solle!
     
  4. reinie

    reinie Kbyte

    Registriert seit:
    15. September 2003
    Beiträge:
    197
    Man könnte da noch einen Diskettenrouter raus bauen. Kaum Stromverbrauch und Leise. Fly4Linux drauf und gut.
    Sonst, ab in die Tonne damit oder vielleicht noch ins HNF!;)
     
  5. Geertakw

    Geertakw Kbyte

    Registriert seit:
    25. Februar 2001
    Beiträge:
    418
    Hi
    So eine Anfrage wäre etwas für den 1. April!!!!

    Einen 286 AT zu verschenken, heißt sich um die Entsorgung zu drücken.

    Solch ein Teil ist bestenfalls etwas für ein Museum.
    Aber - wie schon Anfangs bemerkt - der Beitrag kann eigentlich nur der Versuch eines Verarschungs / Flame - Threads sein
    Geert
     
  6. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
    Nur zur Info: DVD = Digital Versatile Disc

    Ansonsten: :)

    Mfg Manni
     
  7. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.976
    Na soweit ich mich erinnern kann, waren die Netzteile trotz des relativ geringen, aber im Gegensatz zu einem Hardware-Router immer noch zu hohen Stromverbrauchs recht laut.
    Und ob ein 286er dafür reicht? so 12-16MB RAM sollten wohl schon drin sein.
    Gruß, Andreas
     
  8. goemichel

    goemichel Guest

    Oh Seby, :rolleyes:

    DVD ist die Abkürzung für "Digital Versatile Disc" (versatile = vielseitig bzw. vielseitig verwendbar; DVD hieß auch mal "Digital Video Disc") (gefunden auf w**.glossar.de). ;) ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen