1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2Benutzer:DSL normal oder DSL 1500

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Neo674, 9. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    Hi community,

    habe da ein paar Fragen vielleicht könnt ihr mir ein paar Tipps geben:

    Erstens wenn zwei sich eine DSL Leitung teilen wollen, macht DSL 1500/192 wirklich ein großer Unterschied im Vergleich zu dem normalen, wenn man den Flatpreis betrachtet:
    Normal 30? 20 ? GrundGebühren
    DSL 1500: 60 ? + 30 ? GrdGebühren
    Habt ihr da Erfahrung oder teil ihr eure DSL Flat?
    Wegen dem Upstream (128/192) macht es wirklich einen großen Unterschied oder eher nicht... beide Rechner würden schon viel online sein und filesharing programme laufen haben...

    Zweite Frage:

    Was wird man da genau brauchen an Hardware? Router,Hub oder was auch immer.......???
    Wie geht man da vor? Ich meine die Konfiguration?
    Kennt ihr irgendeine Webseite wo man all dies ausführlich erklärt nachlesen kann...
    Es bestünde auch die Möglichkeit einen kleinen alten Pc als Server zu benutzten, wie sieht es dann hier aus? Was wird man da brauchen??
    Für Links zu Themen die solche Fragen beantworten wäre ich euch dankbar.

    Danke im Voraus, für eure zahlreiche Ratschläge und Tipps.

    :bet: :bet:

    MfG
     
  2. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    naja wenn du downloaden willst, musste auch uploaden. ausserdem würd ich das filesharing progg nur auf eim rechner laufen lassen, bringt mehr.... ausserdem wird der upstream doch nur von 128 kBit/s auf 192 angehoben, also eintlich nich wirklich das ding...

    netzwerk: kauf dir n router, is das einfachste...

    ISP: internet service provider, also dein provider... (zB T-com)

    so ick mach jez ersma pause... werd heut nachmittag noch mal reinschauen :D :wink:
     
  3. Neo674

    Neo674 Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2002
    Beiträge:
    117
    "na kommt drauf an was du machen willst wenn du grosse daten mengen austauschen willst (filesharing) wär ne 1500 leitung schon bessa dafür... musste halt kucken wie viel kohle du ausgeben willst..."

    Ja sehe ich auch so, die Sache ist halt bei nur 192upstream kann man da wirklich einen großen Unterschied spüren oder eher nicht. Weil wenn zwei Pcs stark am saugen sind brauchen die schon viel upstream oder???
    Weil wenn ich mit DSL 1500 nur einen Downloadwert der 10 oder 30% schneller ist als der normale DSL dafür aber doppelt so viel ausgeben muss, macht es keinen Sinn, oder???

    zum thema netzwerk, also deiner Meinung nach entweder: Router oder Rechner als server und Router konfigurieren!

    Was sind diese ISPs, was du geschrieben hast????

    Und danke für die Links!!

    MfG,

    User
     
  4. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
  5. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    na kommt drauf an was du machen willst wenn du grosse daten mengen austauschen willst (filesharing) wär ne 1500 leitung schon bessa dafür... musste halt kucken wie viel kohle du ausgeben willst...

    zum thema netzwerk: also empfehlenswert wär ein router, der dann automatisch die Inet verbindung sharet

    aber vielleicht solltest du mal kucken obs nich ISPs gibt die mehr fürs geld bieten....

    noch fragen :D
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen