2ter PC Medion 15Zoll / G4MX44o

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von telesales, 22. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Hallo,

    ich habe an meinem 2ten PC jetzt auch Linux SUSE 9.0 drauf.

    Leider kann den Monitor nicht mehr abwählen. Ich komme nicht mehr in die Grafische Oberfläche.
    Sobald ich einen anderen Monitor oder eine Vesa auflösung wähle sagt er mir das der Medion falsch gewählt ist. obwohl dieser nicht mehr in der Grafischen Oberfäche steht.

    Ich habe das Gefühl das sich der Medion Eintrag nicht löschen lässt.
    Auch eine Komplette neu installation hat nichts gebracht. Kann das ?

    Kann ich den Eintrag Manuell löschen ?
     
  2. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Ich bekomme die Meldung das Medion falsch gewählt ist.
    Dann kann ich einen anderen wählen,
    bekomme aber obwohl der Medion Monitor abgewählt wurde und ein anderer in der Monitorauswahl steht
    dieselbe Meldung.
    Medion 1586b anderen Monitior wählen.
     
  3. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hast Du schon mal versucht SuSE im runlevel 3 (also ohne xserver) zu starten, dann sax2 aufzurufen und die Konfiguration dann vorzunehmen.
    Kontrolliere mal, welche Einstellungen für Horizontal- und Vertikalfrequenz eingestellt sind, entsprechen die Werte dem Handbuch des Monitors?
    Wurde die Grafikkarte korrekt eingerichtet?

    Was heißt in dem Zusammenhang "Geht aber nicht." Einfrieren, nicht anwählbar,...

    Zu einem solchen Bug habe ich zumindest nichts finden können. Am eigenen System kann ich es auch nicht probieren (SuSE 8.2:))

    MfG Rattiberta
     
  4. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Ein Freund hat sich auch SUSE Prof. installiert und das selbe Problem.

    Er hatte als Bildschirm den Med 1589B audgewählt und kann ihn jetzt nicht mehr abändern.
    Das heist, egal welchen Monitor er jetzt auswählt er zeigt immer ein Fehlerfenster mit dem Hinweis das der Monitor falsch gewählt ist und man soll testen oder einen anderen wählen.

    Geht aber nicht.

    Kann es sein das es ein Suse Programierfehler ist ? Im Monitor Treiber ?
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    sax2 aufrufen, die Konfiguration von Grafikkarte, Monitor etc. noch mal in aller Ruhe durchgehen, am besten für den Monitor Vertikal- und Horizontalfrequenz wie im Monitorhandbuch zu finden, eintragen.
    Die Konfiguration testen und abspeichern.

    MfG Rattiberta
     
  6. telesales

    telesales Kbyte

    Registriert seit:
    6. Juli 2002
    Beiträge:
    385
    Jemand eine Idee ?=+
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen