2x windows auf einer partition

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von St.eVe, 2. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. St.eVe

    St.eVe Kbyte

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    356
    zwei windows installationen auf einer partition. ordner windows und windows.0 sind auf system c: drauf. wie bekomm ich die eine (windows.0) gelöscht und so das die andere dan normal funzt.

    mfg
    St.eVe
     
  2. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    ohne Neuinstallation wahrscheinlich gar nicht, da Du bei jedem Systemordner (egal, welchem Betriebssystem zugehörig) angemeckert wirst.
    Nebenbei : wie hast Du das gemacht? Normalerweise kann man doch nicht "doppelt" installieren.
     
  3. Vash-t-s

    Vash-t-s ROM

    Registriert seit:
    19. März 2005
    Beiträge:
    6
    Doch, das geht...
    Der fragt doch während der Installation von XP, ob das bestehende gelöscht werden soll, oder nicht. Wenn du da sagst "beibehalten" richtet er, glaub ich, noch nen Bootmanager ein...

    Was das Ursprungsproblem angeht, weiß ich leider auch keine Lösung. Ich denke auch, dass du kaum drum rum kommen wirst das ganze nochma komplett neu zu machen.
    Tip: eine ca.5 GB große Partition nur für Windows. Da kannst du immer Problemlos formatieren, wenn du vorher deine eigenen Dateien sicherst
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen