2x Windows das kann nicht sein!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von nAx, 26. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nAx

    nAx Byte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    84
    Huhu,
    ich hab folgendes Problem und zwar wenn ich den Rechner Starte habe ich beim Booten die Wahl aus 2x Windows XP Professional zu wählen! Das kommt normal soweit ich weiss ja nur wenn mal 2 mal Windows installiert hat,das habe ich aber nicht und ist rein theoretisch garnicht möglich das ich meine beiden Partitionen erst heute Morgen formatiert habe als ich es dann gesehen habe,das Windows angeblich 2mal da ist habe ich gleich nochmal formatiert und trotzdem ging es nicht weg :/ Was kann das sein bzw. wie bekomme ich das am Start weg es nervt schon ziemlich besonders es verlangsam das hochfahren doch schon sehr
    Vllt. kann mir wer weiterhelfen!

    mfg nax
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Der Bootmanager wird über die Datei "boot.ini" gesteuert.
    In der gibt es bei dir einen überflüssigen Eintrag den du entfernen musst. Vermutlich hast du nicht richtig formatiert bzw. nicht die Partition in der die boot.ini liegt.

    Per Standard ist die im Hautverzeichnis zu finden "c:\", versteckte Systemdatei (Textdatei). Poste deren Inhalt hier ..!
     
  3. nAx

    nAx Byte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    84
    [boot loader]
    timeout=30
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect
    multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hast du zwei Festplatte im System ?
    Wo hast du nun dein neues Windows installiert rdisk(0) oder rdisk(1) ?

    Oder einfacher .. ändere eine Beschreibung auf :
    multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Micro soft Windows XP Professional Test" /noexecute=optin /fastdetect

    damit du unterscheiden kannst welcher Eintrag überflüssig ist..
    Den Eintrag bei dem Windows nicht bootet, den kannst du entfernen. Booten beide Einträge dann hast du Windows tatsächlich doppelt installiert und du musst zusätzlich das überflüssige Win löschen (Dateimanager).

    Hast du den richtigen Eintrag entfernt dann setze das Timeout auf Null..

    timeout=0

    damit erscheint der Bootmanager nicht mehr !

    Weitere Info's gibt es hier in der FAQ:
    http://www.winfaq.de/faq_html/tip0408.htm
     
  5. nAx

    nAx Byte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    84
    Danke,Woflgang hat 1A geklappt :bussi:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen