1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

2x256 Mb von Infinion und Probleme

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von mahozukai, 1. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mahozukai

    mahozukai ROM

    :heul: hallo Leut,
    seit geraumer Zeit habe ich das Problem mit dem Arbeitsspeicher.
    2x256 mb von Infinion und die kiste wird langsammer. Nehme ich einen Riegel raus, wird die Kiste merklich schneller.
    beide laufen einzeln gut. was muss ich tum um die 1024 mb so richtig auszukosten????????? :confused: :confused:
    danke maho
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    fass das ganze in sinnvolle ganze sätze und schreib um wieviel ram es sich jetzt wirklich handelt.

    das soll nicht unfreundlich sein, aber so versteht keiner was du willst
     
  3. mahozukai

    mahozukai ROM

    hallo Poweraderrainer,
    es handelt sich um 2x 512 mb Infinion auf slot 3 und 4.
    in letzter zeit, habe ich das gefühl, dass der Rechner langsamer arbeitet. Nun habe ich heute einen Ram chip rausgenommen und bin der meinung--es geht schneller.
    nun meine frage -- gibt es bei einem dualboard eistellungsmöglichkeiten für die Ram Slot's oder wie belegt man die slot's am besten?
    Also 1 und 2
    oder 1 und 3
    oder 2 und 3
    so ich hoffe das ist ausführlich.
    meine Board--gigabyte GA-7VAXP ULTRA
    danke maho
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

  5. mahozukai

    mahozukai ROM

    :rolleyes: ich danke und werde mir mal everest downloaden.
    maho :jump:
     
  6. mahozukai

    mahozukai ROM

    nach dem benchmark nun doch noch eine frage
    liegt es vieleicht daran????

    Speicher Timings

    @ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 133 MHz 2.0-3-3-6 (CL-RCD-RP-RAS)
    maho
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen