1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

3. Festplatte anschließen, geht das.....?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von wulzzz, 17. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Hallo,
    ich möchte möglichst eine 3. Festplatte (die dann auch Bootplatte werden soll) anschließen.

    Das wäre dann das 5. Gerät bei 2 mit bereits je 2 Geräten belegten IDE-Ports, also alles schon voll, ums kurz zu machen.
    Stimmt es, dass ich mit 'ner sog. Weiche ein 5. Gerät anschließen kann?

    Ausgehend von Folgendem:

    Primary master = FP 1 (Bootplatte), primary slave = FP 2

    Secondary master = CD-Brenner/DVD,
    Secondary slave = CD-Laufwerk

    Wo kann ggf. die 3. FP hin, wie wird die gejumpert????



    :bet: Verbindlichsten Dank für Tipps..
     
  2. goldie340

    goldie340 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    57
    hier die genaue bezeichnung des boards:
    MSI MS-6758 875P Neo-FIS2R i875P A/FW/GBLAN/R/S-A
    kostet momentan 188 ? weiss allerdings nicht ob ich momentan probleme hab mir die details auf der k&m seit anzuschauen oder ob das problem bei k&m liegt (k&m einfach in google eintippen)
     
  3. goldie340

    goldie340 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    57
    ok das ist das kleine manko 200? kannst dafuer aber jeden intel prozessor drauf setzten (zumindestens nach oben hin) hoffe das der pentium 3600 irgendwann
    gebaut wird und zwar noch so wie es geplant war im 32 bit modus und mit gleicher prozessor pin zahl denn der ist als maximaler prozessor angegen (vieleicht ist das board inzwischen etwas guenstiger) habs damals beim k&m geholt ca 3 monate her
     
  4. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Wie teuer ist dein Board????
     
  5. goldie340

    goldie340 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    57
    naja wenn du gleich so ein aufwand betreiben willst ich bin mit meinen s-ata festplatten zufrieden und die sind super schnell
    (bei meinem msi 6758 board kann ich vier s-ata festplatten anschliessen und hab zusaetzlich noch die ide anschluesse
    ist allerdings wegen dem treibermangel noch schwierig (es kennen sich auch noch nicht so viele damit aus obwohl es s-ata jetzt schon eine weile gibt ) laeuft aber bei mir einwandfrei
    hab nur gelesen das ein paar mit einem asus board probleme damit haben gruss daniel
     
  6. wulzzz

    wulzzz Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    233
    Danke für eure sehr hilfreichen Antworten.
    Habe mir jetzt einen wie ich finde genialen Plan ausgedacht:

    1. Upgrade:
    IDE-Controller-Card zufügen, alles auf master setzen außer dem CD-LW.
    mal sehen, wie's läuft u. das Tempo so ist
    (also noch keine 3. Festplatte an dieser Stelle)

    ggf. 2. Upgrade:
    Schnellere neue Festplatte einbauen u. als Bootplatte einrichten u. für Datenübertragung an den Brenner

    ggf. 3. Upgrade:
    Neues Mainboard, neue CPU, neuer Kühler, neues Netzteil

    Wie findet ihr das?????

    P.S.: Das mit der Weiche hatte ich verwechselt mit dem Stromkabel oder so......:D
     
  7. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.177
    ja, aber nur die ILSR-version hat 3 IDE-anschlüsse

    is sehr gut das board...
     
  8. TrinoX

    TrinoX Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    2. Oktober 2003
    Beiträge:
    526
  9. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    das sollte keine kritik an euch sein!bleibt mal geschmeidig!kann wulzzz nur raten sich mal über google oder verschiedene andere pages schlau zu machen-denke,da wird einem geholfen!
     
  10. goldie340

    goldie340 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2003
    Beiträge:
    57
    stimmt ich wusste das zum beispiel auch nicht mit dem raid controller und ich finde es nervt einfach nur wenn jemand helfen will und ein anderer die hilfe gleich kritisieren zu muss
    damit meine ich nicht das man beitraege nicht verbessern oder
    berichtigen sollte sondern nur die nicht immer gleich ins negative ziehen soll denn das kann die lust am helfen leider schon erheblich mindern

    gruss daniel :vader:
     
  11. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    Ähm..ich will ihm ja nicht zu nahe treten, is auch nich bös gemeint aber wenn ihm einer erzählt, es gibt für nen IDE Controller ne Weiche :was: , so daß man ein 3. Gerät anschließen kann und er das dann nu auch noch hier hinterfragt, dann ist es mit seinem Wissen noch nicht ganz so gut bestellt, sont hätte er diese Frage gar nicht erst gestellt! Mach ihm ja keinen Vorwurf, jeder hat mal klein angefangen, nicht das sich wieder irgendwer aufregt, ich wär arrogant! Will damit sagen, daß ich ihn nur daraufhin weisen wollte, daß es noch einen RAID-Controller gibt, den man als IDE verwenden kann!
    Und das man nen RAID auch als "normalen" IDE verwenden kann, wissen auch nicht alle!
    Sorry, wollte nur helfen!
     
  12. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    das wird er ja wohl gesehen haben!?
     
  13. Neo25

    Neo25 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    175
    Hallo!

    nicht zwangsläufig! Wenn er RAID-Controller onBoard hat, kann
    man diesen auch als IDE-Controller nutzen und dort 4 weitere Geräte betreiben!
     
  14. kesseltom

    kesseltom Kbyte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    358
    es muß ein ide-kontroller eingebaut werden!er wird in einen freien pci-slot gesteckt-dann sind 4 weitere geräte anschließbar!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen