1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

3 pcs, dyn. IP, Longshine router: alle gefunden nur einer keine

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Demonmaster, 1. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi!

    Ich habe einen Longshire Router (833-DSL-4F), an dem sind 3 rechner angeschlossen, alle 3 haben eine dynamische IP, die per DHCP vom Router vergeben wird. ALle 3 kommen astrein ins Internet, aber im Netzwerk können nur 2 rechner miteinander kommunizieren, der 3. wird auf den beiden zwar gefunden, doch sie hönnen nicht auf ihn zugreifen (Netzwerkpfad wurde nicht gefunden), der 3 .Rechner findet aber gar keinen der anderen beiden. Ich habe alle 3 rechner mit dem MS-Assistenten konfiguriert. Was ist da falsch gelaufen???



    Kann es daran liegen, das im 3. eine Netzwerkkarte und eine LAN-on-Board (deaktiviert) vorhanden ist?
     
  2. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Well, auch netstat -r würde es tun ...

    Gibt halt viele Möglichkeiten, ich sagte ja auch nicht, dass es nicht ginge :-)
     
  3. turp

    turp Halbes Megabyte

    Die aktuelle IP kann er ja am jeweiligen Rechner ermitteln (WinIPcfg bzw. IPConfig). Wenn er VNC nutzt bekommt er die als Popup Info im SysTray.
     
  4. Ide-Fix

    Ide-Fix Kbyte

    Hm, die Rechner per dyn. IP pingen ...?

    könnte u.U. schwierig werden, ein Ping auf den Rechnernamen wäre vielleicht sinnvoller.

    Ansonsten: jip, welche Betriebssysteme verwendest du, welche Sicherheitssoftware (Firewall, etc.)
     
  5. turp

    turp Halbes Megabyte

    Welche Betriebssysteme verwendest Du?

    Kannst Du die Rechner per IP pingen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen