3 tft, welcher ist zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von bazzy, 17. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bazzy

    bazzy Byte

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    23
    Ich hab drei TFT in die engere Auswahl genommen, die alle eine ähnliche Preislage haben. Ich bin jetzt kein Hardcorezocker, deswegen glaub ich dass ich bei keinem direkte Grafikprobleme haben werde... Aber wollte halt mal wissen ob einer eher zu empfehlen ist, oder einer weniger...

    Viewsonic VA702 17", 12ms, Silver/Black
    http://www3.hardwareversand.de/8VHNP4RiQFHcQj/1/articledetail.jsp?aid=5747&agid=291

    Samsung SyncMaster 740N 17", TCO99, Silver/Black, 8ms
    http://www3.hardwareversand.de/8VHNP4RiQFHcQj/1/articledetail.jsp?aid=5716&agid=291

    BenQ FP71G+ 17", TCO03, 8ms
    http://www3.hardwareversand.de/8VHNP4RiQFHcQj/1/articledetail.jsp?aid=5288&agid=291
    (für etwas mehr Geld bekäme ich auch noch den mit dvi out und nur 4ms Reaktionszeit... lohnt sich das wirklich?)

    thnx
     
  2. der hetzer

    der hetzer Kbyte

    Registriert seit:
    21. August 2005
    Beiträge:
    307
    hi!

    schau auch mal auf testberichte.de , da findest du jede Menge Lesestoff zu allem was du so brauchst , natürlich auch TFT`s. Ich würde den Samsung nehmen.
     
  3. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
    Also ich habe jemanden den Benq empfohlen und er findet ihn super!!
     
  4. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    steht zwar nicht zur auswahl. aber der Viewsonic VX 247 ist spitzenklasse
     
  5. goemichel

    goemichel Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    12. November 2001
    Beiträge:
    5.890
    beste Informationen zum Thema TFT und jede Menge User-Tests und -Berichte gibt es bei >>prad.de<< ;)
     
  6. Pcteufel

    Pcteufel Kbyte

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    303
  7. Trantor

    Trantor Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    760
    Also ich empfehle den Benq mit dem "kleinen" Aufpreis - also mit schnellerem Panel und DVI-Eingang.

    Es ist den Aufpreis wirklich wert. Und DVI ist einfach komfortabler und bietet ohne grosses justieren die bestmögliche Bildqualität.
     
  8. Pchacker

    Pchacker Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    44
    moin
    Ich würde den Benq :spitze: mit Aufpreis empfehlen.
    N Freund hat den und ist sehr sehr zufrieden.

    PCHacker
     
  9. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    hey pchacker deine Signatur musst du auf MAX 3 Zeilen reduzieren...

    der BenQ ist auch sehr gut, hat aber ein schlechteres Kontrastverhältnis und einen schlechteren Blickwinkel als der Viewsonic den ich vorgeschlagen habe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen