1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

300GB Festplatte nicht richtig formatierbar...

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von matt2.9, 29. März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matt2.9

    matt2.9 Byte

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    38
    Hallöchen, im Gegensatz zu anderen, die in diesem Forum gepostet haben, habe ich tatsächlich EINE Festplatte in meinem ALDI-Medion PC MD8386.
    Folgendes Problem: Ich wollte meinen PC Formatieren. Dabei wollte ich aus drei Partitionen zwei machen. Die Festplatte ist insgesamt 300GB groß, ich wollte 20 GB für's System Partitionieren, den Rest für eigene Dateien, Musik usw. Nach Installation von Windows XP Pro in der 20GB-Partition wollte ich dann quasi die "zweite Partition" formatieren, um Zugriff darauf zu erhalten. Das hat dann auch glatt 2 Stunden gedauert, bis er mir, als er fast fertig war, folgende Fehlermeldung angezeigt hat: "unknown hard error".

    Gut, und was mache ich jetzt???
    Gibt es vielleicht eine maximale Kapazitätsgrenze für Partitionen? Denn vorher waren es irgendwie 150GB, 145GB und 5GB, da lief alles.

    Ich wäre sehr sehr sehr sehr dankbar für schnelle Hilfe!
    Danke schonmal im Voraus,
    matt2.9
     
  2. Basti81

    Basti81 Kbyte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    317
    Lade dir mal Q331958 von der MS seite.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen