30sek. lang schwarzer Bildschirm beim Start??????

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von tom2503, 16. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    Guten Tag

    Ich habe folgendes Problem:

    Ich habe Windows XP Professional neu installiert und er braucht ewig lange zum starten weil zwischen dem booten und dem Ladebalken von Windows XP ist ca. 30 sek. Lang ein schwarzes Bild woran kann das liegen?
    Und wie kann man sich das Anmelden ersparen. Also er soll sich Automatisch anmelden.
    Wenn ihr noch irgend welche Infos über mein System oder so braucht bitte melden.
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Das ist aber der Systemsicherheit abträglich. Bist du dir sicher, dass du das willst?

    Gruß
    Nevok
     
  3. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    ja ich will wieso nicht?
     
  4. Hard_Disk

    Hard_Disk Byte

    Registriert seit:
    16. April 2006
    Beiträge:
    73
    Welchen ladebaken meinst du? Den unter dem Windows XP Logo oder den Schwarzen vorher?
     
  5. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    unter dem windows logo den anderen habe ich garnicht
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
  7. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    ich habe doch ein antiviren programmm und was hat das anmelden mit den würmern zu tun? bitte um erklärung
     
  8. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Das Anmelden selbst hat nix mit Würmern zu tun. Und kein Anti-Viren-Programm findet alles. Solltest du trotzdem mal (unwissentlich) einen Wurm heruntergeladen haben, so erhält dieser automatisch die Rechte des Kontos, an dem der User angemeldet ist.

    Da du dich höchstwahrscheinlich an deinem Admin-Konto automatisch anmelden willst (weil dies das einzige Konto ist), erhält ein Wurm automatisch Admin-Rechte und kann auf deinem System schalten und walten wie er will. Aber ist ja dein Rechner, nicht meiner.
     
  9. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    Die 30sekunden-Pause könnte ein Treiberproblem sein.
    Hat mit der üblichen Anmeldeprozedur nichts zu tun.
    Wenn es kurz flackert, wird zwischen standard-VGA-Modus zum Grafiktreiber gewechselt.
    Da könnte man ansetzen.
    Oder Chipsatztreiber mal neu installieren.

    Was passiert denn, wenn der PC im abgesicherte Modus gestartet wird.
     
  10. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    @ deoroller
    Könnte das nicht auch mit der Zeit der Anzeige für die Systemwiederherstellung und der Anzeige der Auswahl in den Systemeigenschaften zu tun haben ??

    bonsay
     
  11. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
    @Bonsay
    Keine Ahnung. Habe "nur" W2K.
    Wartezeiten usw. kann man in der Boot.ini einstellen. :idee:

    tom2503 kann ja da mal reingucken.
     
  12. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    wie komme ich in die boot.ini?
    Und ich habe eine msi Rx9800 und den Aktuellen 6.3 Treiber von ATI installiert daran kann es nicht liegen oder?
    Aber an dem chipsatzstreiber vielleicht ich haba das board asus a7n8x-x was muss ich da fürn chipsatzt installieren bitte um einen link.

    Danke
     
  13. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Die boot.ini befindet sich im Hauptverzeichnis von C:\. Wenn du sie im Windows Explorer nicht sehen kannst, dann liegt das daran, dass schreibgeschützte Datein nicht angzeigt werden. Dies kannst du über die Ordneroptionen in der Systemsteuerung ändern.

    Die boot.ini kannst du im Windows-Editor öffnen.

    Gruß
    Nevok
     
  14. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    deoroller:

    in meiner boot datei steht folgendes:
    [boot loader]
    timeout=1
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect

    ist das richtig?

    Und wie ist das jetzt mit dem chipsatzstreiber?
     
  15. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.634
  16. markus0021

    markus0021 Byte

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    10
     
  17. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    ich glaube ich weiß jetzt woran es liegt wenn ich auf systemsteuerung>system>erweitert>ganz unten einstellungen anklicke dann steht da anzeigedauer der wiederherstellungsoption 30 sek. was bedeutet das? ist das wichtig oder kann ich das auch auf 1sek. stellen und hat es dann irgend welche nachteile wenn es auf 1sek. steht?
     
  18. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Ausprobieren !
    Nachteile -> keine wenn Du nicht mehrere BS installiert hast
     
  19. tom2503

    tom2503 Kbyte

    Registriert seit:
    22. März 2005
    Beiträge:
    374
    ich habe irgendwie 2 mal xp installiert.
    aber ich benutze nur das eine das andere funzt auch garnicht
    was passiert denn nun wenn ich das auf 1sek. schalte und 2bs installiert habe?
    Und Ausprobieren??? Wenn danach garnichts mehr geht das wäre doof
     
  20. Bonsay

    Bonsay Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. März 2002
    Beiträge:
    3.294
    Nein, gehen wird das noch immer wenn Du das probierst. Hier wird nur gewartet, ob Du ein anderes BS starten möchtest und das die 30 Sek. Aber normal zeigt er die Zeit an und zählt rückwärts.
    Dann solltest Du aus der Boot.ini das 2.nichtfunzende XP rauslöschen. Dann sollte auch Dein Problem gelöst sein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen