3D-Glanz

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von ProXtLiner, 13. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ProXtLiner

    ProXtLiner Byte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2003
    Beiträge:
    54
    Hi @ll!

    Habe eine Frage: mit welchem Programm kann ich 3D-Glanz in ein Grafik einfügen, z.B wenn das ein Wort sozusagen glänzt, oder ein Objekt?

    Benutze Corel Draw 7.0, Flash MX 6, Corel Print House Magic 4 <------ nichts brauchbares gefunden.
     
  2. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo ProXTLiner,

    in Corel Draw (zumindest in meiner zugegebenermassen etwas neueren Version verglichen mit der Deinen) gibt es das Tool "interaktives Überblenden", mit dem einige Lichteffekte erzeugt werden können. Du müsstest mal schauen, ob es bei Dir schon enthalten ist.
    Ansonsten würde ich Lichteffekte einarbeiten durch kopieren/ einfügen des Objekts in Photopaint. Dann kannst du über Rendern, bzw. über Wiedergabe Beleuchtungseffekte einfügen.

    Gute Tutorials für Corel findest Du hier:
    http://www.edelgrau.de/

    MfG Rattiberta

    Da hatte ich mir den falschen Link gegriffen, der oben genannte ist nicht schlecht, gemeint hatte ich aber diesen:
    http://www.juergens-workshops.de/tutorial/corel/index.php
     
  3. cyberwarrior

    cyberwarrior Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    333
    Hi, ich weiß zwar nicht was 3d-Glanz sein soll, meinst Du vielleicht so ein Spiegeleffekt oder ähnliches (wie diese Terminator-Maschine ;-D) Ich kenn da nur die teuren Programme wie Cinema 4D und ähnliche...

    Gruß, cw
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen