1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

3d mark 2001 se will mich verarschen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von User010709, 26. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Hallo

    Hab da so meine probleme mit dem 3d mark 2001 se. Ich hatte einen amd athlon 650 mhz 128 mbram und na rivt tnt2 mit 32 mbram. Nachdem ich aufgetockt habe auf 640 mbram umd eine g4-mx460 von msi hatt ich beim ersten benchmark knapp 3000 punkte !
    Jetz egal was ich umstelle spuckt er mir immer nur noch 1980 oder so aus. Das gleich problem hatte ich bei meinem alten system auch schon . (Erster Test 1995 zweiter test 1050)
     
  2. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    Danke für denn tipp aber wenn ich alles beende bis auf denn explorer systray und rundll32 ist die leistung auch nicht besser. Hatt sonsz noch jemand ne idee???
     
  3. Osse_Frank

    Osse_Frank Kbyte

    Registriert seit:
    15. Mai 2001
    Beiträge:
    210
    Der Test 3D Mark 2001 läuft unter Windows.
    Wenn zusammen mit dem Benchmark andere Windowsprogramme auf dem Rechner laufen, dann kann nicht die Messung der Höchstleistung des Computers erfolgen.
    Vermutlich laufen bei Ihnen andere Programme parallel.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen