1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

3D Mark Ergebnisse stark abgeackt!!!

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Patrickk4983, 29. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Patrickk4983

    Patrickk4983 ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2002
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    Ich habe einenP4 2,26 Ghz mit 533Mhz FSB, 512 MB Rambus (800Mhz), Leadtek WinFast Geforce 4 TI 4400 mit 128 MB DDR, 160 Maxtor (7200), OS: Win XP Pro

    Ganz am Anfang hatte ich noch das enorm gute Ergebnis von 10500 Punkten. Jetzt habe ich den 3D Mark in defaulteinstellungen nochmal durchlaufen lassen, da hatte ich aber nurnoch magere 8100 Punkte. Kann das daran liegen, dass ich mir die neuen Detornatortreiber von nvidia gezogen habe?
    Achja Soldier Of Fortune 2 un Aquanox ruckeln bei vollen details und 1280*1024 auch. das ist doch auchnicht normal oder?

    Ich hoffe mir kann jemand sagen was ich umkonfigurieren muss um meine alten ergebnisse wieder zu erzielen.

    Danke im Vorraus

    Mfg Patrick
     
  2. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Mir war der deutsche Begriff nicht geläufig. UND wenn man einen PC Anfänger sagt mach mal Kantenglättung aus weis der sicher nicht was das ist.

    Aber danke

    Mfg AMDfreak
     
  3. Schnarchi

    Schnarchi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    83
    Servus - Kantenglättung IST Anti-Aliasing und das findest du unter "weitere Eigenschaften" deiner Grafikkarte (soweit sie von nvidia ist....wo die option bei den radeons liegt, weiss ich leider net)...und wenn du AA eben aktivierst....bricht die fps-rate (Bildwiederholungsrate) doch erheblich ein! mfg schnarchi
     
  4. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Wenn ich fragen dürfte. Kantenglättung wie ist das gemeint? mir ist da kein Menü bekannt bei der Grafikkarte.

    Mfg AMDfreak
     
  5. Schnarchi

    Schnarchi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    83
    Servus! Schau doch mal in den Treibereinstellungen, ob Du nicht zufällig Anti-aliasing oder vsync auf "on" gestellt hast....wenn du in letzterem Fall deinen Monitor noch mit \'ner niedrigen Hz-Zahl ansprichst...kann das ein Grund für die Leistungs-Einbrüche sein!... Ich tipper aber eher auf eine versehentlich aktivierte Kantenglättung.....hatte ich auch schon unbewussterweise aktiviert und hat mir über ein Drittel Leistung "gekostet", die ich mir einfach nicht erklären konnte........Ansonsten check mal, ob die bios Einstellungen für die Graka passen....greetz schnarchi
     
  6. Schnarchi

    Schnarchi Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    83
    Ähm, also ich kenn ziemlich viele Leute, die derartige Spiele in der 1280 er spielen, sieht auf nem grossen Monitor doch einfach besser aus!
     
  7. mat

    mat Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    was solls hast doch jetzt einen Geforce 4 4200
     
  8. mat

    mat Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    schönes system
    hat bestimmt ne menge schotter gekostet
     
  9. mat

    mat Kbyte

    Registriert seit:
    26. Dezember 2000
    Beiträge:
    129
    nö is die standardauflösung für 19"
     
  10. Rafael61715

    Rafael61715 Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Habe eine 19 Zoller, es läuft alles einwandfrei, bin sehr zufrieden!
     
  11. Rafael61715

    Rafael61715 Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    14
    Hallo, ich zocke meine Games immer auf 1280 X 960 und zwar mit einer GF3 Ti200 und auch SOF2 läuft einwandrei ohne zu ruckeln!
     
  12. AMDfreak

    AMDfreak Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    859
    Kann viele Gründe haben. probier man das standardtuning durch und dann noch mal 3d mark machen. UND wer spielt ein Game auf 1280x1024 schon? kenne niemanden.

    Aber okay.

    Mfg AMDfreak
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    standartauflösung zum arbeiten 1280x1024 .
    zum spielen bevorzuge ich lieber eine etwas niedrigere auflösung, damit ich auch noch was erkennen kann, obwohl ich noch gute augen habe. ausserdem wirds einem die graka danken.

    1024x768 zum spielen eigentlich gut geeignet, aber letztendlich soll das jeder für sich selbst entscheiden.

    mfg ossilotta
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    ist allerdings eine auflösung die man normalerweise auf einem 21 zöller benutzt.
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen