1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

3D Revelator mit Ati Radeon 7500

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Sithmaster, 29. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Sithmaster

    Sithmaster ROM

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo, ich habe seit langem mal wieder die Elsa Revelator 3D Brille aus dem Schrank gekramt und wollte sie installieren. Jedoch habe ich inzwischen eine Ati grafikkarte in meinem Rechner (Radeon 7500) und bald kommt meine Ati Radeon 9700pro. Ist es möglich die Revelator mit den Ati Grafikkarten zum laufen zu bringen? gibt es dafür Treiber?

    Mein Betriebssystem ist Windows XP
     
  2. Volt

    Volt Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    80
    So ist es bei mir auch. Ich hab die MSI Ti4200, der Brillentreiber lief aber nur unter dem alten 38er Detoanator, mit neuen nicht mehr. Das Ergebniss fand ich aber ziemlich krass.
     
  3. Gramonter

    Gramonter Byte

    Registriert seit:
    12. Januar 2001
    Beiträge:
    127
    die revelator geht mit allen karten mit nvidia-chipsatz.... aber nicht mit ati, kyro u.a. karten.....

    ist aber nicht einfach zu installieren.. ich bin fast verzweifelt mit xp, aopen gf4ti42000 und schon installierten detonator 41.09

    abartige installation mit recht dürftigen ergebnissen...
     
  4. Volt

    Volt Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    80
    Mit welchem Treiber?
     
  5. HaXan

    HaXan Kbyte

    Registriert seit:
    7. November 2001
    Beiträge:
    380
    Vergiss es, geht auch mit Nvidia Karten, wie z.B. meine MSI Geoforce 4 TI 4200...

    MFG

    HaXan
     
  6. Sirc

    Sirc Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    46
    geht nur mit elsa grafikkarten , kannst du also vergessen.
    (letzte elsa revelator treiber fuer geforce 1)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen