1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

3D-Unterstützung unter SUSE LINUX 9.0

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von thaj28, 21. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thaj28

    thaj28 ROM

    Hallo Netzwerkler,

    seit ein paar Wochen benutze ich Suse Linux 9.0 jetzt möchte ich unter Sax2 gern die 3D-Unterstützung aktivieren.

    Habe eine -MSI GeForce4 Ti 4200-TD8x 128MB- Grafikkarte

    Den teriber NVIDIA-Linux-x86-1.0-4496-pkg2.run habe ich von der NVIDIA-Site downgelodet.
    Beim ausführen der Datei mit
    sh NVIDIA-Linux-x86-1.0-4496-pkg1.run

    meldet das System Kernel sei noch nicht kompiliert und beschwerd sich das keine Internet-Verbindung existiert.

    Frage:
    Wie kompiliere ich den Kernel?
    oder
    Geht das auch wenn ich eine Internet Verbindung öffne (Weiß nur nicht wie ich das in der Konsole mache)

    Einstweilen Vielen Dank

    Thomas
     
  2. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Dann Versuch mal No, damit solltest Du es selber kompilieren können.
    Aber wie gesagt, vorher die Sourcen installieren.
     
  3. thaj28

    thaj28 ROM

    Hi Bio-Logisch,
    hier die Fehlermeldung

    No precompiled kernel interface was found to match your kernel; would you
    like the installer to attempt to download a kernel interface for your kernel
    from the NVIDIA ftp site (ftp://download.nvidia.com)?

    dabei habe ich die Wahl zw. Yes or No.
    Bei Yes kommt die Fehlermeldung keine Internet-Verbindung.

    Gruß Thomas
     
  4. Bio-logisch

    Bio-logisch Halbes Megabyte

    Der Kernel ist garantiert kompiliert, sonst könntest Du nicht mal booten.

    Wie lautet die Fehlermeldung genau im Wortlaut?
    Warscheinlich fehlen nur die Kernel - Sourcen, die müssen bei Linux immer installiert sein, um solche Treiber zu installieren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen