3nity Shop

Dieses Thema im Forum "Erfahrungen mit Firmen" wurde erstellt von Andreotti, 21. September 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andreotti

    Andreotti ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    2
    Hat einer schon Erfahrung mit dem Anbieter.
    Habe bis jetzt nur neg. Warte schon drei Wochen auf mein CPU.Weder Lieferung noch Antwort auf meine E-mails. :aua:
     
  2. test2

    test2 ROM

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    nicht nur ich, sondern auch ein ganze Menge anderer Käufer hat schlechte Erfahrungen mit 3nity gemacht. Mein Mainboard brauchte ewig, bis es da war, dann war es defekt, das auf der Rechnung angegebene Online-Rücksendungsformular existierte nicht (bis heute nicht) und per eMail kam nichts verwertbares. Mein zurückgesandtes Mainboard wurde bis heute (knappes Jahr später) noch nicht zurückerstattet.
    Wer Strafanzeige stellen möchte oder selber eben Probleme hat, soll mir einfach mailen, ich maile dann gerne die eMail-Adresse des zuständigen Kriminalkommissars.
    Carsten
     
  3. test2

    test2 ROM

    Registriert seit:
    9. November 2004
    Beiträge:
    2
    ach, nochwas, die eigentliche Nachverfolgung, wie weit der Status der bestellten Ware ist, funktioniert auch nicht recht. Bis zur Auslieferung konnte ich lesen, was los ist, danach dann nicht mehr. Auch kann ich mich nun nicht mehr einloggen, um eine Bewertung abzugeben - ob das beabsichtigt ist?
     
  4. Andreotti

    Andreotti ROM

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Beiträge:
    2
    Habe nach langem E-mailverkehr(ohne Antworten)mein Geld zurück bekommen.Habe ein Einschreiben mit Rückschein mit Fristsetzung und androhung der Klage abgeschickt.Habe dann nach zwei Wochen antwort auf meine E-mail mit der selben Androhung endlich Antwort mit der Nachricht, daß mein Auftrag storniert ist, erhalten.
     
  5. usus54

    usus54 ROM

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo warte seit 3 Wochen-Geld per Vorkasse überwiesen,keine Antwort mehr auf Mails oder Anrufe.(125 EUR)
    Firmensitz im Ausland-nur Büro in Deutschland!Warnt alle vor diesem Shop!!!!!!!

    Micha
     
  6. Asuel

    Asuel ROM

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Hallo Carsten,
    bin leider auch Opfer dieses Shops. Ich warte seit vier Wochen auf Tintenpatronen, Mails werden nicht beantwortet. Ich finde auch keine richtige Adresse auf der homepage. Vielleicht kannst du mir ein bisschen weiterhelfen, dass ich wenigstens ein Teil meines Geldes zurückbekomme

    Gruß Andreas
     
  7. Billiboy

    Billiboy ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Hallo Andreotti,

    auch ich warte schon seit Dez auf meine Ware von diesem Shop,
    E-Mails werden nicht beantwortet.

    Meine Bitte, könnten Sie mir die Postanschrift des Shops zusenden, bin am Überlegen, ob ich die Sache nicht zur Anzeige
    bringe!

    MfG
    Billiboy
     
  8. Billiboy

    Billiboy ROM

    Registriert seit:
    24. Februar 2007
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    hab heute Ihren Beitrag von 2004 über Ihre Erfahrung mit diesem
    Shop gelesen, warte leider auch schon seit Dez 06 auf meine Ware, was ist aus Ihrer Sache geworden?.
    Bin ebenfalls am Überlegen ob ich nicht zum Anwalt gehe oder
    eine Anzeige mache!

    Für Eine Antwort wäre ich sehr dankbar!

    MfG
    Billiboy
     
  9. georgie14

    georgie14 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Hallo liebe Forum-Mitglieder,

    ich bin georgie14, bin neu hier im Forum. Habe mich soeben angemeldet, weil ich leider ebenso "Geschädigter" des 3nityshops bin und zugleich vom Geschäftsgebahren des Shops her sehr enttäuscht bin. Ich hatte wegen eines relativ günstigen Angebotes ein Dreambox-Keyboard schon am 30.04.07 bestellt, woraufhin eine Mail mir Anweisungen gab, auf welches Konto der Rechnungsbetrag (Vorkasse) überwiesen werden sollte. Ab 10.05.07 las ich im Bestellkonto dann die Angabe "in Bearbeitung" Es dauert nun seitdem schon etliche Wochen, ohne dass mir für den Rechnungsbetrag bisher das Keyboard geliefert wurde, obwohl auf deren Webseite die Angabe: "ab Lager lieferbar" zu finden ist. Vermehrte Nachfragen zur Lieferung wurden stets mit einer Standardmail beantwortet: Versand in Kürze, Sie erhalten eine separate Nachricht per Mail. Eindringliche Mahnungen nun per Mail meinerseits, nun endlich mal auszuliefern, blieben bisher stets erfolglos!! Mir unverständlich, warum ein Artikel, der lagermäßig vorrätig sein soll, nicht ausgeliefert wird!
    Zudem hat lt. deren allgemeinen Geschäftsbedingungen der Kunde eh das Recht, nach 40Tagen den Kaufpreis erstattet zu bekommen, wenn der Artikel nicht geliefert werden kann. Ich pochte auch hierauf in diesem Zusammenhang, aber diese Leute sind wohl nicht gewillt, zu antworten.
    Ich bin nun ernsthaft aufgrund meiner Verbitterung darüber am Überlegen, wie ich weiter sinnvoll vorgehen werde. Ich kann nur jedem Leser hier abraten, bei diesem "Unternehmen" Waren zu bestellen!
    Gerne würde ich das Forum-Mitglied test2 nun kontaktieren wegen der Adresse des zuständigen Komissars; es ist traurig, dass man solch bittere Erfahrung bei diesem Shop machen muss, hatte ich mich doch so sehr auf eine baldige Lieferung gefreut und mich deswegen zur zügigen Abwicklung per Vorkasse entschieden.
    In der Hoffnung, dass ich hiermit ein wenig mit den warnenden Finger heben konnte, verbleibe ich mit freundlichen Grüßen R o l f
     
  10. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Moin Rolf!
    Du setzt denen schriftlich eine Frist von 10 Tagen für die Rückzahlung des Vorkassenbetrages.

    Betrifft: .....
    Sehr geehrte ......
    Da Sie die Bestellte Ware bis zum ... nicht geliefert haben, trete ich vom Kaufvertrag zurück. Die geleistete Vorrauszahlung in Höhe von überweisen Sie bis zum ......(10 Tage), Eingang auf mein Konto, zurück.
    Mit freundlichen ........

    Ist das Geld nach 14 tagen nicht da.

    Betrifft: .....
    Bezug: mein Schreiben vom ......
    Sehr geehrte ......
    Leider konnte ich bis heute keinen Geldeingang verbuchen. Ich setzte Ihnen eine letzte Frist mir die geleistete Vorauszahlung in Höhe von ....... zuzüglich Portokosten in Höhe von....., zusammen ..... bis zum (8 Tage), Eingang auf mein Konto, zu überweisen.
    Sollte das Geld am ..... um 14:00 nicht auf mein Konto eingegangen sein, übergebe ich die Angelegenheit meinem Rechtsanwalt Dr. ..... in ........ . Die daraus entstehenden Folgekosten gehen zu Ihren lasten.

    Mit nicht mehr freundlichen ........


    Das ganze nicht per Email, sondern per Einschreiben mit Rückschein.

    14 Tage später bist Du dann beim Anwalt.

    Das bringt Dir gar nichts.
     
  11. georgie14

    georgie14 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Hallo lieber EBehrmann,
    schönen Guten Morgen, komme leider erst jetzt zum Antworten, obwohl gestern die Mail mich schon erreichte; herzlichen Dank für die Aufmerksamkeit und den tollen Tipp. Ja, ich war in der Tat fast verzweifelt über jenes Verhalten, war wieder mal, wie so vieles im Leben, das erste Mal. Aber ich will nun noch einmal Gnade vor Recht ergehen lassen. Als wäre meine Entrüstung wirklich erhört worden, kam gestern plötzlich nachmittags die Info, der Artikel sei versandt worden! Man fasst es nicht: ein angeblich lagermäßig vorrätiger Artikel--nachzulesen auf deren Webseite---braucht 2 volle Monate bis zur Auslieferung! Na ja, zumindest wäre damit das Problem erst mal behoben, dass man weiterhin mahnen und drohen müsste. Auf jeden Fall aber werde ich dort kein Stammkunde und kann nur jedem empfehlen, aus den auch von mir gemachten Erfahrungen hier, einen entsprechenden Schluss zu ziehen. Ich sage nochmal herzlichen Dank und wünsche ein schönes Wochenende, herzliche Grüße R o l f
     
  12. EBehrmann

    EBehrmann Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    5.702
    Hallo Rolf,

    es kommt mir so vor, als wenn die von 3nityshops hier mitgelesen haben. :) Nun, was soll es, Hauptsache du bekommst deine Ware.

    Das von mir aufgeführte Vorgehen solltest du dir trotzdem merken oder kopieren, es ist auch bei anderen Verzögerungen anzuwenden. Egal ob Behörden, Handwerker, Reklamationen, oder sonstiges. immer erst Frist setzen, dann Nachfrist setzen mit Androhung eines Anwalts. Als Zahlungsziel immer Datum mit dem Hinweis, es zählt das Datum des Geldeinganges auf meinem Konto.

    Ich würde in den Fällen auch immer den Namen meines Rechtsanwaltes erwähnen, das unterstreicht noch einmal, wie ernst man es meint.
     
  13. georgie14

    georgie14 ROM

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    3
    Hallo lieber EBehrmann, schönen Guten Morgen,

    herzlichen Dank erneut für das Zurückkommen auf das etwas unleidge Thema, komme leider erst wieder verspätet zum Schreiben zurück.
    Ja, werde den Rat gerne auch für die Zukunft beherzigen, wenngleich mir Dinge dieser Art in aller Regel sehr unangenehm sind und ich auf jeden Fall einen Streit vermeiden möchte; es war halt für mich wieder mal die "erste Erfahrung" im Leben. Aber Sie sollte uns allen als Warnung dienen können, und ich werde künftig zuerst hier nach Shopbewertungen suchen, um dann eine Entscheidung zu treffen, bei wem man beim Einkauf gut beraten ist.
    Allen weiteren "Geschädigten" hier halte ich natürlich die Daumen und wünsche, dass deren jeweilige Angelegenheit ebenso einen positiven Ausgang finden möge.
    Nochmals ganz herzlichen Dank für den prompten und sehr nützlichen Tipp und herzliche Grüße R o l f
     
  14. bastelhamster1

    bastelhamster1 Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    349
    Hi,
    schau mal unter:
    http://www.3nity.de/3/catalog/conditions.php
    nach Firmensitz in England ( London ).
    Da hat man echt schlechte Karten.
     
  15. Galadriel

    Galadriel ROM

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    3
    Ich habe das gleiche Problem: keine Antworten usw. - wobei ich wenigsten per Nachnahme bestellt habe.

    Ich habe gerade bei Denic gesehen, dass die Domain bei Strato gehosted wird und der Eigentümer der Typ ist, der als Servicepartner auf der Webseite steht ist:

    Zafer Ismailoglu
    Frankfurter Ring 193a
    80807 München

    Da geht aber niemand ans Telefon und im Telefonbuch gibts den auch nicht. Da ich nicht weit weg wohne schau ich mir den Laden mal an.

    Und ich werde an Strato schreiben und sie über die Vorfälle informieren.

    Das solltet Ihr auch machen.
     
  16. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Was soll den Strato dagegen ausrichten? Das ist für sie ein ganz normaler Kunde, der sehr wahrscheinlich brav seine Rechnung zahlt.
    Ich vermute mal, unter der Adresse wirst du nicht viel finden, außer vielleicht die Wohnung von Herrn Ismailoglu.
    Da du Nachname bestellt hast, wirst du nun 40 Tage warten. In der Zeit kannst du nichts machen, weil du dies ja akzeptiert hast!
     
  17. Galadriel

    Galadriel ROM

    Registriert seit:
    21. März 2007
    Beiträge:
    3
    Vielleicht hast Du recht. Warten muss ich jetzt nimmer.

    Habe vor 30 min wieder eine Mail geschrieben und gefragt was denn nun seit 8 Wochen mit der Bestellung sei, da es im Shop heißt VERFÜGBAR und hab mal mit Anwalt gedroht.

    Prompt kam das als Antwort:
    ----------------------
    Anmerkungen und Kommentare zu Ihrer Bestellung:

    Der Status Ihrer Bestellung wurde geändert.

    Neuer Status: Storniert

    Bei Fragen zu Ihrer Bestellung antworten Sie bitte auf diese eMail.
    ------------------------

    Also die Mails liest jemand. Stornieren wollte ich gar nicht.

    Also ich kann nur sagen Finger weg von dem Shop.
     
  18. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ja, einfach nicht bei solchen Shops bestellen. Preismaschinen wie www.geizhals.at/de nutzen und sich dort die Bewertungen der jeweils günstigsten Shops angucken.
    Dann bleibst du automatisch diesen ******* Billig-Shops fern!
     
  19. mac1969

    mac1969 ROM

    Registriert seit:
    26. Mai 2008
    Beiträge:
    2
    :Hallo,

    der Shop ist seit einiger Zeit offline. Entweder Herr Ismailoglu hat
    sich nun endgültig verpi... oder STRATO hatte ein einsehen. Hat
    hier Jemand die genaue Adresse von Zafer Ismailoglu? Ich wollte
    ihm per Einschreiben eine Frist setzen, das kam aber zurück mit
    Unzustellbar. Ich hatte die Frankfurterstr. 193a in München angegeben.
    Ich werde auf alle Fälle eine Anwalt einschalten! Es geht bei mir um
    420 Euro, die er seit Anfang März nicht zurücküberweist.
    (Überweisung ging an: Mehmet Oglou)



    MfG mac1969

    Was ich noch rausfinden konnte:

    3nity.net:

    Registrant:
    Zafer Ismailoglu
    Evangeline Street
    Quezon City, Metro Manila 0
    Philippines

    Registered through: GoDaddy.com, Inc. (http://www.godaddy.com)
    Domain Name: 3NITYSHOP.COM
    Created on: 31-Jan-08
    Expires on: 31-Jan-09
    Last Updated on: 31-Jan-08

    Administrative Contact:
    Ismailoglu, Zafer zaf@gmx.li
    Evangeline Street
    Quezon City, Metro Manila 0
    Philippines
    +498932210298

    Technical Contact:
    Ismailoglu, Zafer zaf@gmx.li
    Evangeline Street
    Quezon City, Metro Manila 0
    Philippines
    +498932210298
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2008
  20. Marian R.

    Marian R. Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Beiträge:
    5.019
    Ich befürchte, das Geld siehst du nie wieder!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen