1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

3RSystems AIR Design Case empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von asus_k7m, 16. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    Hallo zusammen,

    ich habe momentan ein eher minderwertiges Gehäuse und bin nun am Suchen für ein neues.

    Dabei ist mir eins aufgefallen, was mir sofort ins Auge fiel:

    http://www.listan.de/index.php?siteid=275

    Das Gehäuse hat auch noch eine Lüftersteuerung, 3 Temperaturfühler und 2 Lüfter dabei. Und das Gehäuse bekomme ich im Versandhandel auch schon für 59 EUR.

    Was meint ihr dazu? Habe auch schon einige Tests gelesen, die alle durchwegs positiv waren.

    Danke und viele Grüße
    Adam
     
  2. jinroh

    jinroh ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2003
    Beiträge:
    1
    Also, wir haben den Test auf skynet-online.de über das Case geschrieben.
    Es ist für den Hausgebracht gut fürs Modding nicht gerade geeignet da, wie schon gesagt, das Material dunn ist.
    Weiterhin ist es nicht leicht, die ganzen sachen anzuschliessen.
    Ob sich jemand das Case kauft ist ihm selbst überlassen.

    Grüsse
     
  3. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    Ok,vielleicht hätte der Thrad auch zu Hardware allgemein besser gepasst. Was solls.

    >>naja, hab nur meine meinung geschrieben
    >>(zu dem stealth mod. der ist selbst gemacht, und nicht gekauft->>darin liegt in meinen augen ein gehöriger unterscheid.)

    Und genau die wollte ich hören. Habe ja nicht nur mit positiven gerchnet.

    Werde mal schauen, ob ein größerer Laden dass mal ausgestellt hat und dann mal aus der Nähe anschauen.

    Danke und viele Grüße
     
  4. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    na gut, wenn du kein casemodder bist, warum postest du dann in diesen bereich rein?

    naja, hab nur meine meinung geschrieben
    (zu dem stealth mod. der ist selbst gemacht, und nicht gekauft- darin liegt in meinen augen ein gehöriger unterscheid.)

    nun zu der leitfähigkeit....... welches eigentlich besser durch statische aufladung ersetzt werden sollte.
    also dein Rechner arbeitet für gewöhnlich ja mit Strom - würd mich wundern, wenns net so wäre- überall da, wo strom fließt, entsteht auch ein magnetfeld. "der staub läd sich somit auf". die hardware ist sehr empfindlich gegenüber dieser elektrischen aufladung. und kann ggf dadurch beschädigt werden... indem irgendwann ein kleiner blitz/funke - wie beim gewitter- überspringt....
    es gibt einige rechner, die auf diese aufladung sehr empfindlich reagiren... ich hab des phänomen bei meinem gesehen, allerdings lag die ursache dabei am plexiglas
     
  5. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
  6. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    >>Schön schön..... ich will dir ja nicht die laune vermiesen, aber >>des vermeindliche LCD display ist gar keins. es ist eine stink >>normale 7 segment anzeige.

    Das macht mir nichts, das sieht man ausserdem auf dem Bild.

    >>Das gehäuse selbst besteht aus zu dünnem material. der >>nachteil daran ist, dass sich das case sehr leicht verziehen >>kann.... (jeder casemodder, der schonmal n billigtower >>gemoddet hat, weiß was ich meine)=> die Graka passt >>nachher net mehr richtig in den slot.... usw... halt nur, weil das >>gehäuse nicht steif genug ist.

    Bin kein Modder, will einfach ein Gehäuse für meine Teile, mehr nicht.

    >>der Überhitzungsschutz ist klarer bestandteil des BIOS. JEDES >>neuere mainboard besitzt diese schutzfunktion.

    >Stimme ich dir uneingeschränkt zu, ist halt Spielerei. Die Sensoren kann man ja auch anders verweden (Grafikkarte, Festplatte, etc).

    >>Die CD-rom blenden halte ich für spielkram. sicher, wers >>braucht.... anders baut man sich mal schnell n stealth-mod.

    Wie ich auf deiner Seite gesehen habe, hast du das auch ...

    >>die gehäusebelüftung saugt die Luft vom boden an in das >>gehäuse herrein=> man bedenke, dass auf dem boden >>einesraumes der meiste staub liegt.... dieser wird allerdings >>nicht mehr aus dem case herausgeblasen, sondern bleibt drin >>liegen..... und das staub auch mal ne elektrische leitfähigkeit >>besitzt, weis auch scheinbar niemand. naja, man muss halt oft >>putzen...

    Da kann man nen Filter davorsetzen. Außerdemverstaubt ja jedes Gehäuse mit der Zeit und reinigen tut man ja auch.

    >>naja, und wer braucht schon 7 interne 3,5" laufwerke?!?!?!? >>zumal man maximal 4 in ein case einbauen kann, ohne extra >>erweiterungs-hardware kaufen zu müssen...

    Ich nicht, aber in meinen kann ich nur 3 reinbauen, das ist für die Platten sicher auch nicht so toll, wenn die so dicht aufeinander sind.

    >>meine meinung: Taiwanische Billigproduktion!!!!!!!!! Kauf dir n >>CS und du hats dein geld besser investiert.... deine CD-roms >>sieht auf grund der klappe sowieso niemand und zum >>eventuellen modden sind die bekanntlich sowieso besser >>geeignet

    Soviel zum Modding ... mache ja keines.
     
  7. Schemmy

    Schemmy Kbyte

    Registriert seit:
    10. Juni 2003
    Beiträge:
    218
    Schön schön..... ich will dir ja nicht die laune vermiesen, aber des vermeindliche LCD display ist gar keins. es ist eine stink normale 7 segment anzeige. Das gehäuse selbst besteht aus zu dünnem material. der nachteil daran ist, dass sich das case sehr leicht verziehen kann.... (jeder casemodder, der schonmal n billigtower gemoddet hat, weiß was ich meine)=> die Graka passt nachher net mehr richtig in den slot.... usw... halt nur, weil das gehäuse nicht steif genug ist.
    der Überhitzungsschutz ist klarer bestandteil des BIOS. JEDES neuere mainboard besitzt diese schutzfunktion.
    Die CD-rom blenden halte ich für spielkram. sicher, wers braucht.... anders baut man sich mal schnell n stealth-mod.
    die gehäusebelüftung saugt die Luft vom boden an in das gehäuse herrein=> man bedenke, dass auf dem boden einesraumes der meiste staub liegt.... dieser wird allerdings nicht mehr aus dem case herausgeblasen, sondern bleibt drin liegen..... und das staub auch mal ne elektrische leitfähigkeit besitzt, weis auch scheinbar niemand. naja, man muss halt oft putzen...

    naja, und wer braucht schon 7 interne 3,5" laufwerke?!?!?!? zumal man maximal 4 in ein case einbauen kann, ohne extra erweiterungs-hardware kaufen zu müssen...

    meine meinung: Taiwanische Billigproduktion!!!!!!!!! Kauf dir n CS und du hats dein geld besser investiert.... deine CD-roms sieht auf grund der klappe sowieso niemand und zum eventuellen modden sind die bekanntlich sowieso besser geeignet..
     
  8. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ja, sieht ganz gut aus, jedenfalls Belüftungs-technisch. :rolleyes:
     
  9. asus_k7m

    asus_k7m Kbyte

    Registriert seit:
    22. April 2002
    Beiträge:
    344
    Ja, ich denke, der wird schon genug Luft bekommen. Der muss ja nur etwas drehen, damit Luft an den Platten vorbeisäuselt. SInd ja auch nur 2 drinne, von dem her.
     
  10. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Klingt ja ganz logisch, wobei ich die Tatsache, daß sich Staub allein durch ein Magnetfeld aufladen soll, noch etwas skeptisch sehe. Daß sich der Staub durch Reibung, z.B. an Lüfterschaufeln, Plexiglasscheiben usw. auflädt, wäre für mich eher nachvollziehbar.
    Einfach im Gehäuse herumliegender Staub würde ja in den meisten Fällen entladen werden, da das Gehäuse geerdet sein sollte.
     
  11. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Da ist ein D zuviel!

    Aber die elektrische Leitfähigkeit von Staub würde mich schon mal interessieren, erklär das doch bitte genauer.

    Gruß, Andreas
     
  12. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Hi,
    Sieht brauchbar aus. Hoffentlich bekommt der 12er Lüfter vorn auch genügend Luft.
    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen