3x Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Linux-Distributionen" wurde erstellt von centauri, 10. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. centauri

    centauri ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Hallo

    Ich möchte neben Win 98se und Win XP pro noch Suse 8.0 personal installieren.
    Kann mir jemand kurz beschreiben wie das abläuft? 98se läuft auf Fat 32 Xp auf NTFS.
     
  2. Porcupine

    Porcupine Kbyte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2000
    Beiträge:
    245
    Diese Installationsreihenfolge auf alle fälle anwenden, damit sich die bootmanager von winxp und linux (lilo) nicht in die quere kommen. Bei dieser reihenfolge bietet dir lilo alle 3 os zur auswahl an.
    Wenn du auch daten zwischen winxp und linux austauschen willst musst du entweder dein xp unter fat 32 installieren oder eine partition als fat 32 sozusagen als gemeinsame datenbank formatieren und dort die daten (z.B mp3, bilddateien, text etc) lagern . Denn somit hast du sowohl mit win 98, winxp und deiner linuxdistru gemeinsamen zugriff auf diese in dieser partition gelagerten dateien. Denn meines wissens ist es momentan linux immer noch möglich ntfs partitionen in sein system zu mounten ( werde gerne berichtigt, aber so normal installiert ist bei der aktuellen mandrake 8.2 auch so)
    Viel Spass beim Basteln

    Shine on
     
  3. wickey

    wickey Megabyte

    Registriert seit:
    8. Januar 2002
    Beiträge:
    1.126
    Kein Problem.
    Schaffe Platz auf der Festplatte für die Installation oder mach das während der Installation mit Linux (Achtung: Linux kann NTFS bei einer Installation nicht verkleinern, FAT schon)
    Linux erkennt die beiden bereits installierten Betriebssysteme und bindet sie in Lilo, den Bootmanager von Linux ein. Dieser wird in den MBR oder auf Diskette installiert und meldet sich beim booten nach der Installation. Dann kannst du wählen, was Du booten möchtest Win oder Linux, bei Win meldet sich dann der Bootmanager von XP, wenn Du so installierst:
    Um Probleme zu vermeiden, Installiere zuerst Win98 danach XP und zuletzt Linux.

    grüße wickey
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen