1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

4.1 Sound geht ned

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Xaver2, 25. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Xaver2

    Xaver2 Guest

    Hi,
    ich habe ein Mainboard Asus P4B266 mit onBoard Sound.
    Labtec 4.1 Lautsprecher.
    Betriebssystem Win ME.

    Nun möchte ich, wenn ich z. B. Musik höre alle 4 Lautsprecher hören.
    Leider gehen hier nur die beiden vorderen.

    Angeschlossen habe ich die Lautsprecher wie im Handbuch beschrieben: vordere Boxen: Line out, hintere Boxen: Line in.

    Ich habe auch schon im beilegten Mixer 4 Lautsprecher eingestellt, ohne Erfolg.

    Was kann ich noch tun?
     
  2. Xaver2

    Xaver2 Guest

    hmm, stimmt eigentlich. Mit einer DVD gehen alle 4 Boxen.

    Danke.
    Thema damit erledigt
     
  3. xppx

    xppx Kbyte

    ..wenn ich nicht total irre, ist stereo nicht Dolby sourround, also gehen auch nur 2 + subwoofer.
    Leg mal ?ne DVD mit dolby sourround ein, dann müssten alle 4 gehen.

    xppx
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen