1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

4*power calibration error, dann OK.

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von cyborg1980, 20. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. cyborg1980

    cyborg1980 Byte

    Registriert seit:
    16. Dezember 2001
    Beiträge:
    9
    Hallo zusammen.
    folgendes problem. Ich möchte eine CD brennen.
    Der Brennvorgang schlägt wenn ich es 4 mal hintereinander
    versuche fehl, wegen power calibration error (kurz vor lead-in). beim 5. Mal probieren funktioniert dann alles.
    Woran kann das liegen? Das Gerät ist nagelneu.
    Ich habe ein LITEON LTR 12101B mit der neusten firmware LS2J23.
    Ist mein Netzteil (300W) zu schwach? (Athlon1200, GF2 GTS)
    Das Problem ist unter verschiedenen Brennprogrammen gleich...

    Hat jemand eine Idee?

    Danke...

    Thomas
     
  2. Blue Nick

    Blue Nick Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2001
    Beiträge:
    148
    Dies kann auch an einer erhöhten Temperatur im Bereich des Brenners liegen, da Brenner generell sehr warm werden.
    Je mehr hintereinander gebrannt wird, desto wahrscheinlicher, das ein Fehler auftaucht.

    Also Netzteil sollte mind. bei 3.3 V 20A liefern!

    Nach 4 - 5 Mal Brennen sollte es jedoch nicht auftauchen.

    MFG
    Niko
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen