1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

40-50ms = multimedia-/spieletauglich?

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von dragon_MF, 6. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    Vor einiger Zeit erschien bei zdnet ein test mit 20 und 21 Zoll TFTs.
    http://www.zdnet.de/enterprise/peripherie/0,39023266,39116154-12,00.htm
    Beim lesen fiel mir nun auf, dass einige Modelle als spiele- bzw. multimediatauglich angegeben wurden, die 25ms Reaktionszeit haben.
    Das mag man bei einem alten Test ja verschmerzen, aber der "Testsieger" Eizo L985EX, der auch damit beworben wurde so multimediafähig zu sein, schießt mit angegeben 40ms wohl den Vogel ab. Im Datenblatt steht sogar typisch 50ms.
    Wie kann das sein? Gewisse Abweichungen soll es ja aufgrund schwarz-zu-weiß und grau-zu-grau-Messung ja geben und auch wenn es zwei verschiedene panel-Technologien sind, aber eine Verdopplung der Zeiten und dann immernoch gut?
    Gruß

    Martin
     
  2. Muddi

    Muddi Megabyte

    Registriert seit:
    27. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    40-50ms heißt das dein Ping in Online Games um 40-50 schlechter wird. Also nicht direkt aber bis dein Bildschirm das neue Bild dagestellt hat vergehen wieder wichtige Millisekunden für deine Reaktion.
     
  3. dragon_MF

    dragon_MF Megabyte

    Registriert seit:
    17. August 2001
    Beiträge:
    1.109
    ja das ist mir klar, mir geht es aber vor allem um die resultierende Schlierenbildung bei schnellen Bildwechseln...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen