1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

40GB Maxtor funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von HGWalther, 26. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. HGWalther

    HGWalther Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe heute abend versucht, eine neue Maxtor 40GB-Festplatte nacheinander in zwei ältere Rechner einzubauen, beide mit Award Bios 4.51 von ca. 1997.

    Nun hatte ich schon mit Problemen gerechnet, z.B. dass nicht die volle Größe der Festplatte vom BIOS erkannt wird etc. Aber die Platte tat keinen Mucks (Anzeige "Hard Disk Failure"), die "Auto Detect"-Funktion hängte sich auf.

    Ist das normal?
    Was kann man tun?

    Viele Grüße,
    HG
     
  2. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Das Aufhängen der Autoerkennung sollte normal sein - der bekannte 32GB BUG

    Wenn die Platte aber nicht einmal anläuft ist die entweder defekt oder jemand hat den Stromstecker vergessen

    Für die richtige Unterstützung der 40Gb Platte ist allerdings ein aktuelles Bios nötig
    Vom Boardhersteller oder von www.wimsbios.com (wenn der Boardhersteller keins hat)
     
  3. HGWalther

    HGWalther Guest

    Hallo whisky,

    ja, gejumpert habe ich sie richtig und ich habe sie auch mal als Slave angeschlossen, mal als Master als einzige Platte. Immer das gleiche Ergebnis...

    Viele Grüße,
    HG
     
  4. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    denke nicht daß das normal ist :D

    Hört sich nach kaputter Festplatte an - hast du sie richtig gejumpert?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen