1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

40Gb unter win98, win erkennt nur 19gb, format c: erkennt auch nur 19Gb

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Jazmin, 19. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jazmin

    Jazmin Byte

    Registriert seit:
    18. Juli 2002
    Beiträge:
    32
    hi

    habe unter win98 im dosmoduus format c: gemacht doch leider hat dies nur 19Gb formartiert, auch nach der windows installation erkennt es unter windows 98 nur eine 19gb festplatte dabeui ist die doch 40gb gross


    gibts einen patch der dem pösen 98 beibringt 40gb hdds zu erkennen?
     
  2. Yyrgn

    Yyrgn Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    248
    ...mit diesem pösen Purschen :D
     
  3. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Da 19GP keine pekannte PIOS-Grenze ist, würde ich mal davon ausgehen, daß Du bei der Penutzung von FDISK keine Brozent-Werte angegepen hast...

    Versuchs mal damit.

    MfG Raperti (Ooops...)
     
  4. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    erkennt das bios die 40 Gb ?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen