1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

4200, 2100+ 200WATT ausreichend?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von newb, 8. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. newb

    newb Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    78
    Hi Leute,

    folgende Frage und euer Expertenrat ist gefragt:
    Athlon 2100+; 1HDD; 2PCI; 2LW; 256MB; MSI-KT333

    Reicht ein 200W Netzteil da aus?
    Wäre cool, wenn ihr mir n Tool, oder site gebt, wo ich das ausrechnen kann.

    PS: Ich muss mich mich erstmal für den vorherigen Thread entschuldigen, aber ich wollte nochmal auf Nummer sicher gehen und andere inspirieren zu posten.
     
  2. Froggie

    Froggie Kbyte

    Registriert seit:
    30. April 2002
    Beiträge:
    242
    Hi,

    erstmal 2 Links :
    http://msi-1.colt-isc.de/support/fua.php3?FUA_id=578&Seite=Karte
    http://www.de.tomshardware.com/praxis/20021014/
    ...sind 2 Links , die mittlerweile jeder hier im Forum kennt.

    Die Empfehlung ist , daß Dein Netzteil :
    bei 3,3 V mind. 20 Ampere
    bei 5 Volt mind. 30 Ampere
    und bei 12 Volt 15 Ampere
    und minimum minimum 165 Watt Combined Power ( 3,3 und 5 Volt ) schaffen sollte. Ich kann mir nicht vorstellen , daß Dein 200 Watt Netzteil das schafft.

    Bei http//:www.tomshardware.de oder bei http://www.tecchannel.de gab es einmal eine Auflistung , welche Komponenten wieviel Watt fressen, nur habe ich die jetzt nicht auf die Schnelle gefunden.

    Eine Forumssuche zum Thema Netzteil fördert darüber hinaus eine Menge Threads , in denen Du Dich auch noch leserisch genüßlich tun kannst ( auch was Kaufempfehlungen angeht ). Ich persönlich würde nen Teufel tun , einen 2100+ an das Netzteil hängen ;)

    Gruß...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen