4in 1 installation?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von eazyflite, 17. Dezember 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. eazyflite

    eazyflite Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Beim erneuten Booten nach der 4in 1 Installation der treiber sagt win98se es habe eine neue Komponennte gefunden etc...,nun gehe ich auf durchsuchen und Klicke auf den bereits extrahierten 4in1 ordner,alerdings gehts dann nicht weiter,erst wenn ich auf WIN 9x geclickt habe !Ist die s richtig??? oder muß man auf AGP odr irgenwas anderes klicken????
     
  2. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    das Problem ist nur,wenn du den *.Inf-Ordner unter Windows für deine Installation verwendest,werden meist die ALTEN Treiber installiert und dein Update war für die Katz.....

    wenn du im Gerätemanager keine Symbole vor den Geräten findest,ist alles korrekt installiert worden,ob optimal,bleibt noch dahingestellt.......

    MfG
    Mike
     
  3. eazyflite

    eazyflite Byte

    Registriert seit:
    23. Juli 2001
    Beiträge:
    32
    Danke fürs Antworten,hab aber später gesehen,daß unter inf. ein Unterordner existiert WIN98SE(mein Betr.system) ,habe dann neu inst. und dann diesen Ordner genommen,weil da irgendwas von inf. dateien steht ,hoffe da s war richtig? ,gelbe Zeichen konnte ich keine finden.

    Gruß

    M.
     
  4. grizzly

    grizzly Megabyte

    Registriert seit:
    30. März 2001
    Beiträge:
    1.411
    ist richtig gemacht,du mußt natürlich auf den win9x ordner gehen.
    die neue Hardware,die gefunden wurde (so ganz stimmt dies nämlich nicht):hier wurden nur die Parameter neu gesetzt (Interrupt,DMA,Speicherbelegung).Da nach Installation der Treiber die Konfiguration sich geringfügig geändert hat,glaubt windows,neue hardware ist installiert worden und verlangt dann nach neuen Treibern.Das gleiche passiert auch,wenn eine Karte in einen anderen Slot gesteckt wird.Gelegentlich kommt es auch vor,daß windows einfach die schon installierten Treiber "vergißt" und deshalb neue Treiber zu installieren versucht.
    Gehe mal in deinen gerätemanager (Systemsteuerung->System-Gerätemanager),wenn dort keine gelbe,roten zeichen vor den geräten stehen,ist alles ordnungsgemäß installiert worden.....
    ansonsten nochmal posten....

    MfG
    mike
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen