1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

500 MB statt 8 GB?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Haitek, 4. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Haitek

    Haitek ROM

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    2
    Hallo Zusammen,

    ich will auf meinem alten P90 mit AMI-Bios von 1991 eine größere Festplatte (8 GB) einbauen. Mit fdisk von Win98 kann ich aber nur 500 MB definieren! Im Bios habe ich die Plattendaten (Zylinder, Köpfe, Sektoren) manuell eingegeben, da die Platte nicht automatisch erkannt wurde. Die 8 GB werden nach der manuellen Eingabe korrekt vom Bios angezeigt. Vorher war übrigens eine 700 MB-HDD eingebaut, die auch einwandfrei und automatisch als solche erkannt wurde. Was kann ich tun, damit die 8 GB-Platte erkannt wird? Bios-Update wird bei einem so alten Bios wohl schwierig...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen