1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

512 MB OEM-SD-RAM: Windows XP stockt.

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Demetrius, 3. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Demetrius

    Demetrius Byte

    Hi!
    Habe mir zu meinen 256MB MarkenRam ein 512MB-OEM-Modul
    eingebaut.
    Seitdembleibt mir Windows XP ab und zu einfach hängen.
    Der Mauszeiger läßt sich nicht mehr bewegen, nichts geht mehr.
    Nichteinmal der Task-Manager.

    Mein System: Athlon 1200, Asus A7V-133 mit Via KT133A,
    Geforce 2 GTS von Asus (V7700)

    Danke...
    Tom
     
  2. Demetrius

    Demetrius Byte

    Vielen Dank,

    Das Tauschen der Module hat geholfen,
    jetzt läuft alles stabil.

    Tom
     
  3. magic_matt

    magic_matt Kbyte

    Bei manchen Boards kann es schon helfen, die Module im Steckplatz zu tauschen. Hängt glaub ich mit dem auslesen des SPD zusammen.
     
  4. DaKillaH

    DaKillaH Halbes Megabyte

    Kann gut möglich sein, dass sich der OEM Speicher nicht mit dem anderen verträgt. Hast du schonmal getestet nur den OEM Speicher einzubauen und danach zu booten ?

    mfg
    Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen