1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

512 MB Ram defekt??? einfach so ??? :-(

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von PC-Fritze1991, 26. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
    hi

    Habe heute festgestellt das mein 2.ter 512mb ram von MDT PC3200

    kaputt ist. :eek: :heul: :heul:

    Wenn mein erster Ram eingebaut ist funktioniert der rechner einwandfrei doch sobald der zweite wieder drinne is piept er 3mal lang danach 2 sek. pause und dann wieder 3mal immer das selbe

    was kann das sein

    Bitte helft mir schnell :o

    Sebastian


    PS.: Mein Mainboard ist ein ASUS A7V880
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Und wenn nur der "Zweite" drinnen ist was macht der Rechner dann ??.

    Wolfgang77
     
  3. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
    ja wie gesagt 3mal piepen 2sek. pause 3mal piepen usw.....
     
  4. PC-Fritze1991

    PC-Fritze1991 Byte

    Registriert seit:
    25. November 2005
    Beiträge:
    20
    Warum gibt mir denn keiner Ratschläge ??????

    :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:
     
  5. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Hi!
    "Warum gibt mir denn keiner Ratschläge ??????"
    Weil man ein bißchen schon auch selber machen muß.

    Warum findest Du nicht einfach per "Memtest" raus, was dran ist an Deiner Vermutung und warum besorgst Du Dir nicht von http://www.bios-info.de/ die genaue Erklärung dafür, was Dein Rechner Dir mit den verschiedenen Beeps sagen will?
    Es gibt ja eine ganz einfache Alternative: trag' die Kiste in einen PC-Laden, da brauchst Du garnix wissen oder machen - außer eben löhnen am Ende.
    Gruß
    Henner
     
  6. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    was willst du da für einen Ratschlag, wenn das Modul defekt ist dann in die Tonne damit und neuen kaufen oder Garantieumtausch wenn noch Garantie besteht.

    Wolfgang77
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen