1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

5400 RPm Festplatte !? Problem bei Games ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bulet, 31. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bulet

    bulet Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    HI !
    Meine Hardware zuerst !

    Board : MSI 865 P Neo?
    Ram : 512 DDR 333 MHZ
    CPU : Intel Celeron 2.4 @ 3.04 GHz
    Grafik : Ge Force 4Mx 460 @ Core CLock : 360 MHz | Memory Clock 666 Mhz
    Festplatte : ST380020A Seagate 80 Gb , 5400 RPM

    Ich habe das Problem, dass wenn ich bei Counter-Strike zu viele Gegner sehe, die Frames gewaltig in den Boden gehen !
    Hab schon ne Radeon 9600 XT ausprobiert die knapp ueber meiner jetztigen Karte getaktet war , und die Frames waren fast noch schlimmer wenn Gegner ankamen !
    Ich habe von meinem Freund alles genommen und eingebaut bei mir, und es war immer noch so, wohl gemmerkt meine Festplatte blieb drinne und er hat eine 7200 RPM Platte und bei ihm ist es nicht so !
    Von daher schließe ich mal alles aus, ausser die Festplatte !
    Meine Frage ist : Liegt es denn im Endeffekt jetzt an der Platte oder spinn ich, also ich meine ja 7200 zu 5400 ist deutlich schneller, wenn nicht schon doppelt so schnell in der Fesamtperformence !??
    Wirkt sich eine 5400 RPM festplatte so sehr auf die games aus ??

    Schonmal HX !

    ( Bei eventuellen Missverständnissen hier in Kurzform : Ich habe ne Festplatte 5400 RPM und hab FPS Probleme. Frage ist : Liegt es an meiner 5400 RPm Festplatte? Würde es dann bei einer 7200 RPM Fetsplatte besser laufen ?? )
     
  2. henner

    henner Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2001
    Beiträge:
    2.888
    Au Bübchen, hast Du Probleme!
    Schon mal gehört, daß es bei Festplatten sowas wie Zugriffszeiten gibt, daß die Firmen sowas veröffentlichen, daß man sich sowas auch gelegentlich in Tests in direktem Vergleich angucken kann? Umdrehungszahl mit Zugriffszeit gleich zu setzen ist ja wohl Banane.
    Ach ja und woher weißt Du das "alles durchzuarbeíten dauert tage und ist Sinnlos!", wenn Du erwiesenermaßen soviel Ahnung hast?
    An Deiner Stelle würde ich aufhören zu heulen (die Fehler in der Konfiguration hast schließlich Du selber gemacht...), Tomthemad's Liste gründlich durchzuackern, möglicherweise schießt Du Dir sogar mit dem übertakteten Celeron selbst in's Knie und falls das alles nichts hilft: außer Nintendo gibt's da noch diese batteriegetriebenen bei Woolworth, ist vielleicht angemessener.
    Gruß
    Henner
     
  3. bulet

    bulet Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Wenn Ich zum beispiel auf ne Wand gucke habe ich 100 FPS und wenn ich mich umdrehe und weit gucken kann z.B. bei Aztec unten oder draußen gehen die Frames auch ohne Gegner runter !
     
  4. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Ich würde dir da auf die schnelle Nintendo oder ne Playstation empfehlen.:D

    Gruss Mario
     
  5. bulet

    bulet Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Ej du .. und was genau soll ich mri da holen ??:)
    ICh meine , alles durchzuarbeíten dauert tage und ist Sinnlos!
    Was würdest du mir empfehlen in meienr LAge !
     
  6. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi

    ein lahm eingestelltes windows zieht auch den rechner
    bei games herunter
    auch was bios-einstellungen angeht

    deshalb kann man nicht so einfach sagen ich habe alles
    außer der festplatte eingebaut
    wenn PCs so einfach wären hätten wir hier nichts zu tun:D

    http://www.windows-tweaks.info

    http://www.pqtuning.de

    http://www.windowspage.de

    http://www.wintotal.de

    hier ein paar gute sites die sich um windowstuning kümmern
    auch gute downloads wie bei wintotal!

    ich weiß jetzt nicht was für ein betriebssystem hast
    gehen wir mal von XP aus
    das ja in der grundconfig
    soviel mitlädt das sehr viel speicher verbraten wird
    und den games fehlt
    von den resourcen ganz zu schweigen

    natürlich sind die modelle mit 7200 etwas schneller
    aber soviel macht das nicht aus wie du es beschrieben hast

    hier liegt mit ziemlicher sicherheit fehler in deiner
    konfiguration vor
    wäre aber etwas zu viel des guten wenn wir hier alles durchnähmen :p

    deshalb auch die links

    mfg. Tom
     
  7. bulet

    bulet Byte

    Registriert seit:
    31. Januar 2004
    Beiträge:
    57
    Oben bearbeitet und 512 DDR 333 MHZ :D !
    Ich habe auch alles von nem Kollegen genommen und reingetan bei mir bis auf die Festplatte von ihm !
    bei ihm Läuft es 1 A ,aber bei mri auch mit seinen Sachen war alles fuern ***** bei Games !
    Cpu Auslastung ist auch normal beim Gamen ,nur 24 % !
    Und es ist Counetr-Strike , nicht gerade ein sehr anspruchvolles Spiel !
    Ich bin mir so ziemlich sicher dass es an der Platte liegt, weil die ZugriffsZeit und die MB per Second sind net gerade hoch bei meiner !
    " ST380020A " hab ich ,Seagate 80 GB !
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    Festplatte glaube ich eigentlich weniger.. mit wieviel RAM ist deine Maschine bestückt ?.

    Grüße
    Wolfgang
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.996
    Also an der HDD liegts nicht!
    Ich habe eine mit 4500 U/Min und da laufen anspruchsvollere Spiele noch ruckelfrei.
    Wenn Du genügend Platz auf der Platte hast, leg Dir mal ne zusätzliche Systempartition mit einem frischen Windows an.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen