1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

5900XT Performance

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von aquaholli, 29. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. aquaholli

    aquaholli Kbyte

    Registriert seit:
    23. Oktober 2001
    Beiträge:
    169
    Hi Leute!

    Wie ist eigentlich so die Performance einer 5900XT gegenüber einer 9800 Pro?
    Macht die nur halb so grosse Speicheranbindung im Vergleich zur 9800 Pro sehr viel aus?


    Gruß, Holger!
     
  2. Kevin @Sheng-LI

    Kevin @Sheng-LI Byte

    Registriert seit:
    6. Februar 2004
    Beiträge:
    21
    Geforce ist nicht mal so schlecht.
    Benschmarks rofl.
    Also wenn du ne fette Karte haben willst und es ne vernünftige Geforce sein soll, dann würde ich die V5950 TD (FX 5900)
    ruhigen Gewissens kaufen.
    Sie hat nette Ramsteine auf der Platine, so dass man sie locker wech auf die 9950 Ultra takten kann. Nebenbei spart man die hälfte zum Anschaffungspreis gegenüber der Ultra. Hat aber in Sachen Perfomace keine einbussen.
    Ich selbst habe auch die TD Version und never ist die Pro Version von der Radeon besser.
    Was natürlich auch Abhängig von den verwendeten Komponenten (CPU, FBS, Speicher (Dual) usw. abhängig ist.:bet:
     
  3. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Das ist korrekt. OpenGL und DirectX sind zwei völlig unterschiedliche High Level APIs für die grafische Programmierung. OpenGL ist was Betriebssysteme angeht eigentlich sehr viel verbreiteter und ein offener Standard. Das ist aber sein Nachteil, weil Erweiterungen sehr viel schwerer durchzusetzen sind und gerade bzgl. Spielen und modernen Consumer 3D Grakas einige leistungshemmende Schwächen in OpenGL sind (z.B. Textur-Management/Manipulation). Dazu enthält DX z.B. Sound-Schnittstellen, das hat OGL afaik nicht.

    Trotzdem schade, daß sich DX so durchgesetzt hat. Hätten alle Spiele-Entwickler konsequent auf OpenGL gesetzt, wäre es wohl auch rascher weiter entwickelt worden.

    Ach ja, afaik basiert die D**M3 Grafik-Engine auf OpenGL und sonst nichts.
     
  4. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Es gab doch zwischen ID Software und Microsoft mal Streit, weil IDS für Doom3 OGL verwendet hat. Microsoft drohte, das Spiel gerade deswegen für Windows zu verbieten.

    Ich zitiere auch von der FarCry Homepage:
    "Renderer: Integriert nahtlose Innen- und Außentechnologie während er gleichzeitig OpenGL & DirectX 8/9, Xbox mit den neuesten Hardware-Eigenschaften, PS2 und Gamecube unterstützt."
    Also gehe ich davon aus das DX und OGL zwei komplett verschiedene Sachen sind. Bitte berichtigen falls ich falsch liege.
     
  5. Deluxe34tr

    Deluxe34tr Kbyte

    Registriert seit:
    1. Dezember 2003
    Beiträge:
    163
  6. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
  7. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Ich spiele Delta Force BHD
    Wie schon gesagt, wenn die ATI Karte drin ist habe ich eine Leerlauf CPU Last von 6-15 %, mit oder ohne Treiber, dadurch sinkt die CPU und speicherleistung und verursacht warscheinlich auch das ruckeln beim online zocken
     
  8. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Was spielst Du denn?

    Ich hatte mit meiner 9800 pro anfangs auch mal Probleme, das lag aber an der Treiber-Installation. Die nochmal korrekt durchgeführt, und Ruhe war im Karton.

    Ich spiele sehr viel BF1942 online (1152x864x32), und habe 0,0 Probleme mit der Grafik.
     
  9. Nightrider

    Nightrider Kbyte

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    286
    Ihr habt da wohl was falsch verstanden, mir geht es nicht um 700 Punkte von irgendeinem Benchmark Programm, natürlich lege ich auch wert drauf das die Karte auch was drauf hat, wenn ich schon soviel Geld dafür ausgebe. Ich hatte mich ja für die 9800 Pro entschieden, da ich eigentlich sehr viel positives darüber gelesen habe, aber schon beim Wechsel von meiner FX5600 auf diese karte sind mir schon die ersten probs aufgefallen, hohe CPU last, ruckeln beim onlinegame usw., das habe ich mit der ultra jetzt nicht mehr. In meinem Haushalt befinden sich jetzt 4 Pc, s mit nVidia Karten und alle laufen ihrer Leistung entsprechend top. Natürlich kann es auch sein das mit der karte was nicht stimmt, aber alle Testprogramme erzielten gute Ergebnisse und normale spiele liefen auch ruckelfrei, aber ich habe sie in allen Pc,s mal eingebaut und sie verursachte in jedem eine zu hohe CPU Last. Dann gab es noch andere Probleme die ihr hier nachlesen könnt

    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=110599

    Ähnliche Probleme hatte ich als damals die ATI 8500 auf den Markt kam und ich sie mir gekauft hatte.
    Und da ich fast ausschließlich am Online zocke, und auch bei einem spiel in einer Liga bin, war ich darauf angewiesen das die Karte bei mir in diesem bereich 100% läuft, auf ein paar fps mehr oder weniger kommt es mir nicht an.
    Deswegen sagte ich dass ich jetzt zufriedener bin, weil ich bis jetzt keine guten Erfahrungen mit ATI gemacht habe. Natürlich glaube ich ebenso dass sie anderswo zur vollen Zufriedenheit laufen. Es war ja eben nur meine persönliche meinung und will damit eure Systeme damit nicht schlecht machen.
     
  10. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Glaub ich kaum, dass bei Doom3 überwiegend OpenGL im Spiel ist. Wird ja die ganze Zeit davon geredet, dass die Shader-Bearbeitungen so kompliziert wären
     
  11. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    ja sorry, das hab ich ungewollt angezettelt. hab von den neuen dx9 games geredet und da doom3 in einer reihe mit hl2 & co genannt. hast aber natürlich recht...
     
  12. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ich zitiere aus der PC Games Hardware:

    DirectX-7-Technologie:
    Exemplarisch für das DOT3-Bump-Mapping aus DirectX 7 muss das OpenGL-Spiel Doom 3 herhalten.

    Also ist auch in OpenGL Spielen teile von DirectX enthalten, auch wenn mehr OpenGL genutzt wird.

    Martin
     
  13. Tompo

    Tompo Kbyte

    Registriert seit:
    24. Oktober 2003
    Beiträge:
    444
    Ich weiss ja wirklich nicht wie ihr darauf kommt das Doom3 DirectX benutzt. Das Spiel besteht zu 100% aus OGL! Carmack ist doch berühmt dafür...
     
  14. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Mit reiner DX9 Bench mein ich, dass mindestens 70% davon aus DX9 bestehen.

    PS: Rohleistung sind die NVidia vorne. Halt erst mit AA und AF isses andersrum. Die FX 5950Ultra müsste auch in DX9 besser sein, als die 9800Pro.
     
  15. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ach ja...aber wieso reiner DirectX 9 Bench??? Soweit ich weiß werden in Doom 3 auch DirectX 7 und 8 effekte genutzt...also denke ich, dass man nicht von einem "reinen" DirectX 9 Benchmark reden kann.

    Martin
     
  16. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Ich meine im durchschnitt ist sie 2. Beste, weil sie ist in DirectX 9 besser als die 5950 Ultra, sie ist in AF und FSAA(Qualitymod) besser, und nur in OpenGl besser...und da beide Karten "fast" die identische Rohleistung haben, sehe ich sie als 2. Beste an...und ausserdem sieht das Chip.de Forum das auch so :D

    Naja wie du schon gesagt hast: Es liegt am jeweiligem Test/Spiel.

    Martin
     
  17. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    @ geralod

    Also deine Beiträge sind ja echt fün *****. Einfach ruhig sein wenn man keine Ahnung hat.

    @martin15

    Das die 9800Pro die 2 beste Karte ist nicht ganz richtig. Die 9800Pro kämpft mit der FX 5900Ultra um den 3 und 4 Platz. 2er Platz wird von der FX 5950Ultra belegt, wobei das auch nicht ganz stimmt. Ist halt zum einen abhängig von AA und AF und zum andern, welches Spiel (OpenGL oder DX) getestet wird.

    @nightrider
    Auf Aquamark 3 kann man mit den DX 9 Karten eh nicht bauen, da 0,0% vom Benchmark DirectX 9 benutzt! Hoffen wir mal, dass bald der HL2 Benchmark und der Doom 3 Bench kommen, damit es wenigstens mal nen reinen DX 9 Bench gibt.
     
  18. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    wow...700 Punkte mehr bei einem Gesamtwert von über 40,000 :D....da kannst Du jetzt bestimmt wieder ruhig schlafen.......und das Balkendiagramm bei Sandra ist auch 1 mm länger :D...aber was solls :) solange Du meinst das es das bringt
     
  19. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    gratulation, du hast dir für grade mal 700 punkte eines synthetischen benchmarks die zukunft verbaut...:aua: :aua: :aua:
    viel spaß beim erneuten kauf einer neuen graka (vermutlich radeon 9800xt) in ein paar monaten.

    mfg sAcKrAttE 2ooo
     
  20. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Ich wüßte ja schon gerne, warum Du nun zufriedener bist - zumal die aktuellen Highend-Karten mehr als genug Power für alles haben, was es an Spielen momentan so gibt ...

    Ansonsten siehe hier:

    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=105384
    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=104698
    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=104206
    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=98157
    http://forum.pcwelt.de/showthread.php?s=&threadid=92433

    -> imo sind Radeons momentan die 1. Wahl.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen