*******

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von Fresser16, 15. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fresser16

    Fresser16 Byte

    Registriert seit:
    3. Januar 2002
    Beiträge:
    46
    Kann mir jemand sagen wie man mit ******* von der Fesplatte brennt ja
     
  2. DarkCounter

    DarkCounter Byte

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    104
    CDs klaun? So was soll man aber nicht machen ;)
     
  3. joschman

    joschman Byte

    Registriert seit:
    23. Mai 2001
    Beiträge:
    57
    War bestimmt \'n Juxprogramm und man hat Dir ClownCD untergeschoben ;) .

    Gruß
     
  4. supa999

    supa999 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2000
    Beiträge:
    493
    OK, stimmt, sorry, aber hatte ich etwa *******?
     
  5. freaknerd

    freaknerd Kbyte

    Registriert seit:
    10. Mai 2001
    Beiträge:
    404
    Yep, stimmt! Man kann nur "von der Festplatte" brennen, wenn man schon eine Cd-Image-Datei auf der Festplatte hat! :-)
    mfg
    FreakNerd
     
  6. MainMail

    MainMail Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    20
    Alles Käse!!
    Nur 1:1

    vielleicht können mich da andere mal bestätigen, damit du es glaubst.

    Gruß
    MainMail
     
  7. supa999

    supa999 Kbyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2000
    Beiträge:
    493
    Also ich hab und hatte auch ncoh nie *******, aber soweit ic weiß kan mann sehr wohl die dazen selbst zusammen stellen, die man brennen will, wobei sich da anderen programm um einges einfach bedienen lassen.
     
  8. MainMail

    MainMail Byte

    Registriert seit:
    19. Januar 2002
    Beiträge:
    20
    Mit ******* kann man keine eigenen Zusammenstellungen brennen. Es fertigt nur 1:1 Kopien, das aber sehr gut.

    Das sollte man eigentlich wissen.

    Gruß
    MainMail
     
  9. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    *zustimm*

    Nur 1:1

    "Clone" CD
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen