6 geräte an einem irq !!!!

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von quallala, 9. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. quallala

    quallala Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    57
    kann mir jemand sagen was ich hier machen kann??????? :

    Systeminformationsbericht erstellt am: 09.11.2002 10:28:35
    [Ressourcekonflikte]

    Ressource Gerät
    IRQ 9 NVIDIA GeForce 256
    IRQ 9 AMD 756 PCI-zu-USB Open Host-Controller
    IRQ 9 LinkPro 10/100 PCI LAN Card TL-6600/6800 series NIC
    IRQ 9 B2C2 Broadband Receiver PCI Adapter
    IRQ 9 Realtek RTL8139(A) PCI-Fast Ethernet-Adapter #2
    IRQ 9 Creative SB Live!-Basis (WDM)

    mfg
    kelvin
     
  2. quallala

    quallala Byte

    Registriert seit:
    8. Juni 2002
    Beiträge:
    57
    nee überhaupt nicht, stürzt andauernd ab im dem posting eins weiter unten"halber absturz" hab ich das generelle problem erläutert.
    mfg
    kelvin
     
  3. ifelcon

    ifelcon Guest

    Registriert seit:
    8. September 2000
    Beiträge:
    546
    Läuft das System stabil? Falls ja, brauchen Sie sich nicht darum zu kümmern. Windows macht hier massives IRQ-Sharing. Beim meinem Notebook sind auch so viele (oder noch mehr) Geräte an IRQ 9.
    Es gibt eine Möglichkeit Windows davon abzuhalten und zwar durch die Aktivierung des APIC(Advanced Programmable Interrupt Controller)-Chips statt dem normalen PIC, der dann 24 IRQs statt 16 zur Verfügung stellt. Ich glaube dafür müssen Sie ACPI im BIOS aktivieren (können), und Windows neu installieren.
    Vieleicht weiß jemand ander mehr.
    Aber falls Windows stabil läuft, ist das natürlich nicht nötig.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen