60 Hz -bug

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von JohnWayne, 14. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    Hi!
    ich hab zum 60Hz problem hier einiges gelesen, aber ich krieg das bei mir irgendwie nciht gelöst. hab ne Ti4200 und die 40.72 whql treiber. in dem treiber menü von nvidia kann die Hz-Werte manuel einstellen, aber bei C&c Generals hat das keine Auswirkung. RatePatch stellt zwar auch ein- bei Nba2003 funzt das- aber bei C&C auch keine Auswirkung. hat jemand vielleicht nen interessanten Tip?
    [Diese Nachricht wurde von JohnWayne am 14.05.2003 | 17:55 geändert.]
     
  2. Fallen_Angy

    Fallen_Angy Byte

    Registriert seit:
    19. September 2002
    Beiträge:
    123
    Wie kann ich den 60Hz-Bug bei Win2k mit einer Radeon KArte lösen?
     
  3. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Stimmt. Das gab\'s mal früher. So anno 44/45, kurz nach der Ardennenoffensive. :-)
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo Siegfried,

    du bist ja einer der wenigstens Satzzeichen und Leertasten dann dazwischen einfügt, ansonsten ist}s mir so ziemlich egal, wenn ich am chatten bin, geht}s ja auch alles in Kleinschreibung. Von daher nehm} ich}s nicht so genau.

    Wichtig sind mir halt mal ein , und ein . dazwischen, sowie eine <B>*</B> nach den Satzzeichen, alles andere ob nun klein- oder GROSS geschrieben, ist mir wurscht. Rechtschreibung achte ich auch nicht mehr so sehr drauf, weil mir die neue Rechtschreibung immer noch nicht in "Fleisch und Blut übergeht" - dafür gibt}s ja Progi}s und }ne Sekretärin :) :D

    <B>*</B> jetzt wollt} ich da eine zusätzliche Leertaste einfügen und was macht die Formatierung, sie nimmt sie mir wieder weg :( :o
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 14.05.2003 | 22:34 geändert.]
    [Diese Nachricht wurde von AMDUser am 14.05.2003 | 22:34 geändert.]
     
  5. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    wieso Schreibweise auf mich eingestellt ?;)

    Irgendwie hat}s mich wohl in den letzten 2 Stunden etwas sehr mitgenommen?;)

    Ich bin nach wievor der Meinung, dass dieser Bug nicht auftritt, wenn auch eine entsprechende Monitor inf-Datein existiert und mit korrekten Daten versehen ist, so meine Erfahrung. Stimme dir jedoch auch vollends zu, dass auch eine Monitor inf zu einem komplett installieretm System einfach dazu gehört.
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    ... aber das gehört zu einem korrekt installiertem System halt dazu und wenn die GraKa nicht weiss mit welchem Monitor sie zusammenarbeiten soll und sie nicht weiss was und welche Frequenzen möglich sind, dann ist}s halt schei***.
     
  7. q-wertzz2

    q-wertzz2 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    172
    dann kannst du wahrscheinlich zaubern ;-) aber das problem existiert egal ob du}s wahrhaben willst oder nicht. mit der inf-datei fürn moni hat das jedenfalls mal gar nix zu tun.
     
  8. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Hmm, meines Wissens gibt es den Bug auch bei Ati...
     
  9. SuperMAD

    SuperMAD Kbyte

    Registriert seit:
    7. August 2001
    Beiträge:
    409
    Der RivaTuner kann den Bug beheben. Lad Dir einfach mal die aktuellste Version runter (12.4 glaube ich ist aktuell).
     
  10. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    es ist alles korrekt installiert worden. auf meinem BX board hatte ich das problem auch nciht, aber jetzt bei dem schon, aber ist mittlerweile ja auch gelöst
     
  11. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    bei mir klappts mit allen Detonatoren aus der 30er und 40er Reihe, bis hin zum gerade vor wenigen Minuten erschienen 44.03 mit jeder GraKa ab GF2 bis einschl. GF4 Ti4600.

    Ich kenne dieses Problem nicht, auch nicht nach mehreren 100 Kundeninstallationen.

    Chipsatz-Treiber drauf, Grafikkartentreiber drauf, passende Monitor *.inf Datei drauf und alles läuft einwandfrei.
     
  12. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    bei 3dguru gibt es den 43.51 whql treiber damit geht es bei mir endlich
     
  13. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    mit dem whql 43.51 klappt es bei ir endlich auch
     
  14. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    den 60 Hz Bug kenne ich sowohl bei Win2000 als auch Win XP in beiden Versionen NICHT. Obwohl ich GF2 Ti, MX, GF3 Ti, GF4 MX oder Ti eingesetzt hatte. Nicht ein einziges Mal ist dieser Bug aufgetreten, egal Beta- oder WHQL-zertifizierte Treiber eingesetzt worden sind.

    Andreas
     
  15. TMuder

    TMuder Kbyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    385
    Jupp, entweder ne ATI-Karte einbauen :-) oder nen Treiber ab der Version 42.01 nehmen.
    Hab ich zufällig durchs googlen rausbekommen. http://www.3dchip.de/artikel/Bugreport-zum-neuen-nVIDIA-Detonator-40.htm

    Aktuelle, auch inoffizielle Treiber, guckst du hier: http://www.3dcenter.de/
     
  16. FCK

    FCK Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2001
    Beiträge:
    289
    probiert mal das Tool RefreshFix

    mfg
     
  17. q-wertzz2

    q-wertzz2 Kbyte

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    172
    weiss nicht wie}s dir geht aber mich nervt dieser 60Hz-schrott ungemein. Seit ewigkeiten (zumindest seit dem 29.40) heisst es schon der Bug wäre mit der aktuellen oder auch mit dem nächsten treiber behoben. und wie sieht die realtität aus? weisst du ja. dauernd neue tools installieren weil das alte den neuen treiber nicht unterstützt. und jetzt funktioniert nicht mal die treibereigene einstellmöglichkeit. diesen scheiss geb ich mir nich mehr. deshalb mein Tip: nimm halt nicht NT/2K/XP sondern ein zum Spielen geeignetes OS wie Win98SE oder Me.
     
  18. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    402
    keiner?
     
  19. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Andreas,

    ich habe extra für Dich meinen PC von "kleinschreibung" auf normale Schreibweise umgestellt, damit Dir das Lesen leichter fällt.
    Wir werden ja alle langsam älter und das Forum fordert halt auch seinen Tribut :)
    mfg Siegfried
     
  20. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    Hallo Andreas,

    hab zwar auch schon viel über diesen Bug gelesen, war aber selbst noch nie davon betroffen.
    Im Laufe der Jahre hatte ich auch für jeden Monitor eine inf Treiber Datei. und wenn es keine vom Hersteller gab, dann hab ich mir eine gebastelt. Gibt genug Freeware Proggis dafür.
    Das die Treiber Datei zum Monitor gehört ist für mich genauso selbstverständlich wie der Grafikkartentreiber zur Grafikkarte.
    Alles andere ist nonsens.
    Mfg Siegfried
    PS. Habe meine Schreibweise extra auf Dich eingestellt :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen